Wie packt ihr eure Quilts?

In einem der letzten großen Datenlecks waren wohl auch Accounts von Foren, in denen einige von euch Mitglied sind, enthalten. Das Hängemattenforum selbst ist nicht betroffen, jedoch solltet ihr gegebenenfalls eure Passwörter ändern und 2-Faktor-Authentfikation einschalten.

Fragen könnt ihr gerne in diesem Thread stellen. Dort findet ihr auch weiterführende Links.

  • Alles zusammen, Hängematte, Quilts (beide), trockene Klamotten, Socke und Aufhängung. Das Tarp bleibt separat. Der Rest passt in einen wasserdichten 10l Packsack.

    Lässt du dabei deinen Underquilt an der Hängematte oder packst du sie getrennt-zusammen?

  • Getrennt, weil es platzsparender ist und ich beim Komplettpaket nicht nur keine Zeitersparnis hatte, sondern sogar länger gebraucht habe, weil ich nach dem Aufhängen häufig alles auseinander sortieren musste.

    Das Geheimnis ist "Die Wurst" ;)


    Dank "Der Wurst" muss ich da nix fummeln und das hat bei mir zu einer Zeitersparnis geführt. Da "Die Wurst" noch in einen Kompressionssack kommt, welcher sehr kompakt und passgenau, den Boden des Rucksacks ausfüllt, spart es sogar mehr Platz, als diverse separate Päckchen mit je einem Packsack.


    Ich führe das gerne in Mengerschied nochmal vor, so dass auch Ihr die Möglichkeit habt, "Den Weg der Wurst" zu lernen und Euer Leben dadurch bereichern zu lassen 8o

    Once you get locked into a serious hammock collection,

    the tendency is to push it as far as you can ...


    Hesmon

  • Brauchst du nicht vorführen; ich habe die Wurstpacktechnik schon lange ausprobiert, und die nimmt einfach zuviel Platz in meinem 35 l Rucksack in Anspruch. Eine pralle Wurst lässt sich zwar falten, aber nicht so platzsparend verpacken wie locker gepackte Ausrüstung.


    Abgesehen davon habe ich bei meinen Wurstsäcken auch immer das Problem, dass es ewig dauert, die Luft raus zu drücken. Ich mag Wurstsäcke aber, wenn ich nicht platzsparend packen muss, z.B. für meine Bett-Set-Up, dass ich tagsüber in eine Ecke hänge.

  • Stimmt. Allerdings entfällt dann aber auch der Schutzfaktor gegen Schmutz, Beschädigung und Feuchtigkeit. Lass uns doch über das "Pro und Contra" stundenlang am Laberfeuer streiten. Ich freu' mich schon darauf. ;)

    Once you get locked into a serious hammock collection,

    the tendency is to push it as far as you can ...


    Hesmon

  • Dann muss ich ja meinen Wanderrucksack samt Inhalt mitbringen X/ Weiss nicht, ob ich das zusätzlich zum ganz normalen Vorführkrempel eingepackt kriege... Ich brauche einen Sprinter.

    Aber bitte mit mindestens 3,5m Ladekannte sonst kannst du die Hängematte nicht drin aufspannen ^^

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!