Organisation Sommertreffen 2019

  • Falls noch jemand eine Mitfahrgelegenheit aus der Umgebung von Frankfurt sucht -> gerne Bescheid sagen! Einen Platz hätte ich im Auto zu vergeben, sofern ihr nicht allzu viel Zeug dabei habt^^

  • Die Betreiberin des Zeltplatzes hat mir gerade folgende email geschickt:


    die Gruppe vor Ihnen hat die Anmietung des Platzes storniert.

    Somit können Sie am 10.5.19 jederzeit anreisen.

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

    Viele Grüße aus Oberzwehren

    i.A.

    Anja Kilkowski

  • Wegen Regen etwa?
    Man weiss es nicht.


    Wollen wir eine Whatsapp Gruppe machen für die Freitags Anreisenden?

    Damit könnte man sich kurzschließen wegen Code für die Schranke,

    ob wer noch was vom Rewe braucht oder andere unvorhersehbare Dinge.


    Damit hier öffentlich aber keiner seine Handynummer posten muss, einfach eine PN mit der Nummer an mich.

    Ich richte die WA Gruppe gerne ein.

    Da bitte aber "Funkdisziplin" wahren!
    Keine lustigen Bilder oder Videos, kein Quatsch der nix mit dem Treffen zu tun hat.

  • WICHTIG : Ab wann wird die Schranke zum Platz offen sein? Der Brennholzlieferant würde gerne schon um 15:00 das Holz anliefern. Ich bin um diese Zeit vor Ort aber ist die Schranke zum Platz dann schon geöffnet?

    Never without my Hammock!

  • NICE!

    Ich bemühe mich auch um 15:00 (+1h) einzutreffen.

    Gruß vom Captain, YARRR!

  • Harfe....

    Wenn Interesse sponsore ich gerne ne halbe Stunde/ Stunde

    ... fällt leider wegen des angesagten Regens aus. Die Harfe ist nur bedingt wasserfest und auf meine Idee mit dem Bootslack willse nicht eingehen.

    In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang in der Hängematte liegen könnte. (f.n. F. Kafka)

  • Ich mache jetzt die Abrechnung für die Gemeinschaftsausgaben für das Treffen. Bisher habe ich die Ausgaben von vonLieven , Miki , DL1JPH , Hammock Goofy und Dios Mios . Ich würde die Auslagen gerne diese Woche begleichen, aber da es finanziell eine Punktlandung wird, möchte ich sicherstellen, dass ich niemanden übersehen habe. Hat noch jemand Ausgaben für die Allgemeinheit gehabt, die aus den Einnahmen der Teilnahmegebühren beglichen werden sollen? Dann bitte so schnell wie möglich Rückmeldung an mich. Danke!

  • ja Forumskasse !

    Dann können wir das nächste Mal auch an der Europawahl teilnehmen. Auf dem Wahlzettel standen so viele abstruse Vereine, da könnte eigentlich auch das hängemattenforum mitmachen.

  • Wählt das Hängemattenforum... Entspannung für alle :D .


    So, jetzt zurück zum Thema. Mir ist es egal, das Geld geht ja so oder so nicht verloren. Wenn ihr es als Vortrag für das nächste Treffen verwenden wollt, passt das auch.

    haengemattenforum.de Ich bin zwar nur der Haustechniker, aber wenn es Probleme gibt kann ich wahrscheinlich helfen ;).
  • Hier die Kostenaufstellung.


    Einnahmen - 882,00€

    22 Teilnehmer - 882,00 €


    Ausgaben - 857,00€

    66 Übernachtungen - 66 x 3,50€ = 231,00€

    Toilette - 1 x 35,00€ = 35,00€

    Zusatztoilette - 1 x 80,00€ = 80,00€

    Holz - 1 x 170,00€ = 170,00€

    Gemeinschaftsessen Samstag Abend - 1 x 50,00€ = 50,00€

    Gemeinschaftsessen Sonntag Morgen - 1 x 15,00€ = 15,00€

    Gemeinschaftsessen Sonntag Abend und Montag Abend - 1 x 241,00€ = 241,00€

    Gemeinschaftsessen Montag Morgen - 1 x 15,00€ = 15,00€

    Gemeinschaftsessen Dienstag Morgen - 1 x 20,00€ = 20,00€


    Überschuss - 25,00€


    Wie angekündigt habe ich den Überschuss in die Forenkasse eingezahlt.


    Vielen Dank an alle Mitorganisatoren, Helfer und Essensspender!


    Wer Feedback zum Treffen hat kann mir gerne eine PN oder E-Mail schicken.