Posts by Hammock Goofy

    Mal wieder was neues aus Estland. Leider nur ein sehr kurzes Video und man kann nur erahnen wie es Mal aussehen könnte.


    So wie aktuell dargestellt würde es jedenfalls schonmal gegen Wind schützen.


    Dieses Konzept hat er schon Mal vor 2 Jahren gezeigt. Bin gespannt wie es am Ende aussehen wird und ob sich was verändert hat. Kann mir aber vorstellen dass es die üblichen Probleme mit sich führen wird. Wie kommt man trocken rein und raus, wird wohl das Hauptproblem sein.



    Treem Hammock Tent

    -Six hammocks One tent- mit

    Black-Bread und Kids.


    Nicht heute aber neulich haben wir Mal wieder etwas für den Hängematten Nachwuchs getan.


    Die Kinder hatten ihren Spaß und wir natürlich auch!


    Anbei ein paar Impressionen. Es war wieder ein sehr schöne Zeit.


    haengemattenforum.de/cms/attachment/62075/


    haengemattenforum.de/cms/attachment/62078/


    haengemattenforum.de/cms/attachment/62076/


    haengemattenforum.de/cms/attachment/62079/


    haengemattenforum.de/cms/attachment/62080/


    Viele Grüße an die "Inselhänger" in diesem Jahr stand bis vor kurzem ja noch alles in den Sternen. Im nächsten Jahr (mit hoffentlich etwas mehr Planungssicherheit) sind wir sehr gerne wieder dabei. Hoffe ihr hattet / habt eine schöne Zeit. Gruß Kai

    Kann die Stockbett ähhh Stockhängematten Variante als Einstieg sehr empfehlen.


    Vorteile waren für mich damals


    - die Nähe zum Kind ( konnte jederzeit anschuppsen und das Kind hatte das Gefühl jemand ist da.)

    - Es braucht nur ein regulärer großes Tarp um beide Hängematten trocken zu halten.


    Nachteile


    - ich hatte bedenken dass das Kind eventuell rausfallen kann. Was in einer Hängematte (schlafend) allerdings sehr unwahrscheinlich ist. Trotzdem hatte ich mich damals zur Sicherheit für einen "Peapod" entschieden. Nicht falsch verstehen, 😉 hierbei handelt es sich nur um einem Schlafsack mit Loch im Fußteil, durch dieses wird die Aufhängung gezogen. So kann der Schlafsack über Hängematte samt Kind gezogen werden, dieser isoliert und schützt sogleich vor einem Herausfallen. Lässt sich wunderbar und Kostengünstig aus einem alten Schlafsack herstellen.


    - Das Einsteigen in die untere Hängematte ist etwas schwieriger wie gewohnt.



    Alles im Allem war dies für uns damals eine sehr praktikable Lösung.

    Ihre ersten Worte damals am Morgen danach waren .....


    " Papa ich will nie wieder in einem Zelt schlafen" 😊


    Mission Hängematte war also mehr wie geglückt. Mittlerweile hat sie auch schon die ein oder andere Hängematte in ihrer Sammlung und ich genieße es immer sehr wenn wir gemeinsam auf Tour gehen.


    Viele Spaß und Erfolg


    -

    :thumbup:


    Wie viele Wochenenden hast du schon für uns geblockt? :evil:

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. 😉 Haben im Vorfeld auf gut Glück gebucht und gehofft dass wir Glück haben.


    Und wir haben Glück 🍀😊

    Wären die Umstände andere würde ich Dich sofort einladen mit uns gemeinsam am Lagerfeuer zu sitzen aber mit ein paar Einschränkungen ist der ganze Spaß leider noch verknüpft. Kommst du aus dem Spessart?

    Die Vorfreude steigt, die offiziellen Trekkingplätze im Spessart öffnen wieder. Endlich Mal wieder in kleiner Gruppe ums Lagerfeuer sitzen, leckeres Essen brutzeln und die Zeit in der Natur genießen.😊

    Wünsche euch schöne Pfingsten!

    Da ist man Mal eine Weile nicht hier und schwupps sind schon wieder zwei neu Episoden "Zwischen den Bäumen" erschienen. War ne Wohltat gestern Abend an der Nähmaschine zu sitzen und nebenbei den letzten zwei Episoden zu lauschen. Vielen Dank an Furbrain , TreeGirl und an meinem lieblings Ossi für eure Bemühungen!😉

    Sehr genial, muss ich die Tage Mal reinhören. Auch der Titel gefällt mir und ist sehr passend gewählt. 👍🏻👍🏻👍🏻 Freu mich drauf!

    Der Frühling ist da ☀️


    Der erste "Sunset Häng" am Fluss dieses Jahr!


    Endlich eine Stelle am Fluss gefunden wo drei Hängematte nebeneinander hinpasssen. "Yippie" 😊

    Allerdings ist mein Freund der Bieber dort auch aktiv. Hoffentlich lässt er noch ein paar Bäume stehen.😉




    Tolles Tarp! Selbergemacht ist einfach am Schönsten!
    Und danke auch für die tollen Fotos und das Video!


    Viel Spass damit!

    Ja absolut alles was man mit den eigenen Händen gemacht hat, hat einen besonderen Wert. Auch wenn man zwischenzeitlich gerne Mal die Nähmaschine aus dem Fenster wirft😃


    Gerne und Danke 😊

    Super cool! Sag mal, kann man den Obertransport an alle alten Maschinen montieren?

    Schau einfach Mal nach deinem entsprechenden Nähmaschinen Modell. Vielleicht gibt es auch universelle aber da kenne ich mich zu wenig aus. Ich habe auf der Suche für meine alte Singer gleich den entsprechenden gefunden.

    Sieht super aus!


    Um den Schindel-Stoff schleiche ich auch schon seit Monaten... Wenn nur die hohen Kosten nicht wären. Da hat man beim Verarbeiten ja ständig Angst, sich zu verschneiden oder zu vernähen =O

    Ja ist relativ teuer, hab auch bevor ich die Schere angesetzt hab immer dreimal überlegt und mein Puls ging nach oben 😉. Perfekt ist das Tarp trotzdem nicht geworden.

    Gratulation! Sieht super aus! Ich bin eigentlich nicht so der Print/ Muster Fan, aber die alten Schindeln mit der Patina, sehen cool aus und fügen sich prima in die Waldumgebung ein. Nähte müssen nicht gut aussehen, sie müssen gut halten! Ich hab bisher drei Tarps genäht und ich kann dir nur sagen, Es geht immer einfacher und schneller von der Hand.

    Ich eigentlich auch nicht, einfarbige Tarps sind Tarnung genug ( oft genug bin ich schon an meinem eigenen Lager vorbei gelaufen 😉) aber dieses Muster hat's mir echt angetan.