Evo Loops (by Jeff Myers)

  • Ausprobiert habe ich letzte Nacht die bisher nicht erwähnten Evo-Loops mit dem Überhandknoten à la »Improved Soft Shackle«. Dieser Loop ist 25cm lang, gefertig aus 110cm Amsteel 1/8". Für den «Dogbone» habe ich auf beiden Seiten 12cm und 15,5cm abgemessen und dann die Enden 2,5cm ausgedünnt:



    Der Nachteil dieser etwas mehr Material verschlingenden Version ist, dass die beiden Evo-Loops ziemlich genau gleich viel wiegen

    wie ein Paar Dutch Clips (auf dem Tisch liegend). :huh:


    Hat jedenfalls beim Praxistest letzte Nacht gut funktioniert!

  • Das hab ich seit fast 2 Jahren so in Benutzung und bin äußerst zufrieden. Gewichtsmäßig nimmt sich's nix (wie Du ja shcon geschrieben hast), dafür ist es DIY und deutlich einfacher vom Handling her. Der Loop lässt sich (im Gegensatz zu den Clips) mit einer Hand öffnen und (mit etwas Übung) auch schließen.

    "It is a mistake to think you can solve any major problems just with potatoes." DNA