Posts by Waldläufer70

    Könnte man aus einer Krawatte eigentlich verstellbare Treehuggers...?

    Ich hatte in meiner Anfangszeit den Baumgurt oft mit einem auf Slip gelegten Krawattenknoten am Baum befestigt. Funktioniert wunderbar. Aber ein Ewenkenknoten ist natürlich deutlich schneller und einfacher gemacht, hält auch und ist schneller wieder geöffnet.

    Habe heute (fast) nichts gemacht. Aber immerhin eine Karte geöffnet, die mir Freunde zu Weihnachten geschickt haben...


    Ich hatte ihnen im Herbst geholfen, ihre ersten Hängematten selber zu nähen. Jetzt fehlen ihnen nur noch die Aufhängung (die sie nun noch aussuchen müssen) und die Unterquilts. – Anscheinend haben sie mir gut zugehört, wie man an der selbst gestalteten Karte unschwer erkennen kann. Ich habe mich köstlich amüsiert! Ich hoffe, ihr euch auch... :)



    Allen schöne Festtage und nächste Woche einen guten Rutsch!

    Vielen Dank für den schönen Bericht! :) Gut gefallen hat mir auch das Fazit zu den verschiedenen Ausrüstungsgegenständen. Danke! – Auch im Winter kann wandern toll sein; wenn man sich denn dazu aufraffen kann...

    Man muss sich zwar an das ständige Tick Tick Tick… der Stöcke gewöhnen

    Ich war mit meinen Stöcken mal über 2'000 km am Stück unterwegs und habe diverse Gummipuffer ausprobiert. Nach etwa 600 km stiess ich dann bei Decathlon auf halbrunde Gummipuffer, die es leider nicht mehr zu geben scheint ;(. Die halten – je nach Art der Benutzung und Untergrund – locker 1'000 km. Man ist damit das lästige Klick-Klack los. Und die anderen auch. Inzwischen gibt es nur noch diese; die scheinen bei mir aber auch ein paar hundert Kilometer zu halten, was ich nicht von allen Marken behaupten kann.

    Ich habe mir Wanderschuhe ohne Membran besorg da diese erfahrungsgemäß recht schnell aufgeben.

    Eine ähnliche Erfahrung habe ich leider auch gemacht. Ich hatte bisher für etwa 1'000 km trockene Füsse, wenn die Membran in einem vollständig aus Leder genähten Schuh geschützt war. Bei (fast) allen anderen war die Membran nach kurzer Zeit oder sogar von Anfang an undicht.

    Denke einfach daran, dass der Unterquilt für eine angenehme Wärme die wesentlichere Rolle spielt als der Topquilt. Salopp würde ich sagen: Der Unterquilt übernimmt etwa 2/3 der Isolation. Ansonsten kann ich dazu nichts sagen...

    Es ist aber selbst für Aliexpress Anbieter dreist, hier sogar das Original Video zu zeigen und nur den gesprochenen Text mit einem Pfeifkonzert zu überspielen.

    Genau das meinte ich. Aber wenn das bei einer Produktion in China der Normalfall ist, dann wird es wohl so sein.


    PS: Interessant ist auch, dass die im Video und auf den Fotos links gezeigte Isomatte gar nicht angeboten wird. Die zum Kauf angebotene Isomatte (Fotos bei der Bestellung) ist eine völlig andere.

    Es scheint leider auch immer wieder Internetauftritte zu geben, wo mit gestohlenen Bildern das «Haven Tent» angeboten wird. Wenn man dann dort bestellt, bekommt man Schrott.


    Hier eine 1-Sterne-Bewertung auf Google: "Jumming Fashion Mall sold me a haven tent hammock and what I recieved, nearly 6 months later what a pathetic hammock with a weak, unsupported screen. Never again."


    (Übersetzt von Google) Die Jumming Fashion Mall verkaufte mir eine Hafenzelt-Hängematte und was ich erhielt, fast 6 Monate später, was für eine erbärmliche Hängematte mit einem schwachen, nicht unterstützten Bildschirm. Nie wieder.


    Und die Antwort des Herstellers: "Hello! I am so sorry but you did not order from us (Haven Tents). I understand your frustration, ever since we launched our company we have been plagued by bait and switch scams... these scams use our images to collect order but ship a hammock like the one you received. Nothing like our product! I recommend you contact PayPal to report the scam an initiate a refund. Good luck!"

    (Übersetzt von Google) Hallo! Es tut mir so leid, aber Sie haben nicht bei uns bestellt (Haven Tents). Ich verstehe Ihre Frustration, seit wir unser Unternehmen gegründet haben, sind wir von Köder- und Wechselbetrug geplagt ... Diese Betrügereien verwenden unsere Bilder, um Bestellungen zu sammeln, versenden aber eine Hängematte wie die, die Sie erhalten haben. Nichts wie unser Produkt! Ich empfehle Ihnen, sich an PayPal zu wenden, um den Betrug zu melden und eine Rückerstattung einzuleiten. Viel Glück!

    Jetzt gibt es auch die Raubkopie aus China.

    Das Video ist das Original-Video (im Video sieht man Derek, den Hersteller des Haven Tent). Die Hängematte kann unmöglich das Original sein! Also genau einer der genannten Fälle! Also keinesfalls dort bestellen!

    (Beim Wooki ist noch wichtig zu wissen, dass der die Liegerichtung (Kopf links, Füsse rechts) vorgibt. Auf Wunsch kann man ihn sich auch umgekehrt anfertigen lassen.)


    Ups, habe ich ja weiter oben schon geschrieben... =O

    Für eine Nutzung über mehrere Jahreszeiten ist die Temperaturangabe des TQ wichtiger denke ich.

    Der Unterquilt ist wesentlich wichtiger. Wenn der ausreichend isoliert, kann der Topquilt auch eine Stufe weniger dick sein. Das hängt wohl damit zusammen, dass der Unterquilt die grössere Fläche des Körpers umschliesst als der Topquilt.

    Sorry, hatte vor dem Posten vergessen, den ersten Satz zu löschen. Ich habe erst später realisiert, dass diese Ansicht sich öffnet, wenn man auf die Suche klickt und dann etwas reinschreibt. Deshalb dann auch meine diesbezügliche Frage. Tagliste und Suche sind jedenfalls zweierlei Paar Schuhe. Die Tagliste findet sich unter "Forum".


    PS: Wenn ich im Forum etwas suche, gehe ich meistens auf die Tagliste und nutze dort die Suchfunktion des Browsers.