Warum wird mir angezeigt "Zugriff verweigert / Unzureichende Berechtigungen"?

  • Ah.

    Dann habe ich meine Frage an das Orakel falsch formuliert.

    Richtig lautet sie wie folgt, mit der Bitte um Beantwortung:


    Ich möchte mich über den Eigenbau von Daunenisolierungen informieren.

    Es gibt dazu laut Suche, Threadtiteln und Textausschnitten tatsächlich einige wenige Threads (genau 3), die zu meinem Anliegen passen.

    Wird es mir jemals möglich sein, die oben genannten Threads einzusehen, oder ist das nur dem großen "Modellator" möglich? Was muss ich tun, um sie zu sehen?

  • Nein.

    Die Beiträge sind mit Gründen gelöscht worden.

    Sonst könnten wir uns die Löscherei auch sparen,

    wenn wir sie nach Jahren wieder raus kramen.


    Diese Informationen sind nicht mehr verfügbar.


    Ich bin mir sicher, dass Du im englischsprachigen Forum fündig wirst.

  • Die Beiträge sind mit Gründen gelöscht worden.

    Sonst könnten wir uns die Löscherei auch sparen,

    wenn wir sie nach Jahren wieder raus kramen.

    Gut, danke für deine prompte Antwort.


    Dann möchte ich an dieser Stelle das Feedback loswerden, dass ich die Sucherei mit der Suchfunktion als unbefriedigend empfinde, wenn als Suchergebnis passende Threads sogar inklusive Textausschnitten erscheinen, diese aber offiziell "gelöscht" sind.

    Das wirkt auf mich kafkaesk und motiviert keineswegs, die nicht immer ganz einfache Textsuche überhaupt zu starten.


    Mein Vorschlag: Was auch immer der große Modellator als gelöscht bezeichnet und in seinem Giftschrank aufbewahrt, sollte für die verwirrten Untertanen gar nicht mehr auftauchen.

  • Ich hatte die oben genannten Anzeigen auch schon und hatte mich auch gefragt, woher das kommt.

    Meine Frage ist: warum werden denn überhaupt Threads gelöscht? Es ist ja nicht so, dass solche Fäden "veralten" und nicht mehr nutzbar wären. Und was sind denn die Kriterien, nach denen gelöscht wird?

  • DL1JPH kann sicher besser erklären, warum bereits gelöschte Beiträge denoch in Suchen vorkommen können.

    Das hat sicher etwas mit Datenbanken zu tun UND der Umstellung auf die neuen Forensoftware.


    barfuß

    Es gibt so viele Gründe, um einen Beitrag zu löschen. Ich bin seit den Zeiten online, wo die Geschwindigkeit des Internets noch in einer 5stelligen Zahl angegeben wurde und man nicht telefonieren konnte während man online war. Wenn man glaubt, schon alles erlebt zu haben, kommt ein Beitrag der einen Besseren belehrt.

    Meist reicht es jedoch aus, einzelne Kommentare zu löschen oder Bilder, Dateianhänge.

    Komplette Beiträge relativ selten.

    Und dann sind sie auch nicht wirklich gelöscht. Sie sind für normale User einfach unsichtbar.

    Siebenschläfer hat ja diese Berechtigungs Mitteilung bekommen.

    Aber wir Mods und Admins können immer noch alles lesen.


    Waldläufer70 hats schon richtig erkannt.

    Da wir ja von aussen sichtbar sind, jeder mitlesen kann und Google Bots auch anwesend sind,

    Jan persönlich haftet für Verstöße gegen geltendes Recht, müssen wir ganz genau schauen, was gepostet wird.

    Verstöße gegen die Rechte Anderer, Urheberrechte, ausgelöst durch Bauanleitungen irgendwelcher Produkte können halt nicht gedultet werden. Das geht über DIY hinaus.

    Ich will die alte Diskussion nicht wieder aufkochen und es dabei belassen.


    Jan schreibt wohl morgen noch was zum Thema alte Beiträge, gelöscht, auffindbar durch neue Suche.

  • Siebenschläfer: Ich melde mich auf privatem Wege bei Dir.


    Etwas nachzubauen oder Maße von professionellen Produkten auszutauschen ist grundsätzlich nicht verboten und hilft beim Lernen. Insbesondere wenn damit kein kommerzielles Interesse verfolgt wird entsteht dadurch Niemandem ein Schaden.


    Nur sollte das nicht in einem öffentlichen Forum passieren. Ich finde, wir sollten alle froh darüber sein, dass DL1JPH uns diese Plattform zur Verfügung stellt und alles vermeiden, was ihm ggf. Ärger machen könnte.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!