South East Group Hang / Essensplanung

  • Möchte sich jemand bei der Planung der Nahrungsaufnahme beteiligen? Ich habe in Erinnerung das jemand kommt mit 'ner Riesentonne, was könnte damit gebrutzelt werden, auch sind Megaspiße mit Huhn angekündigt, wieviel gehen da im Schnitt so drauf? Ich würde möglicherweise ein Huhn nehmen, aber wie kommt das Huhn da hin? Ich selbst würde ein Gulasch mit Klößen und Rotkraut anbieten und mache mal den Anfang:

    Ich kümmere mich um den Einkauf und der Zubereitung, die Kosten werden gleichmäßig verteilt

    Hat jemand Interesse daran, dann bitte unten eintragen, mein Vorschlag wäre Freitagabend:

    xuanxang: 2 Portionen

    Bernd: 2 Portionen

    .

    .

  • Menü

    Freitag:

    Hordentopf von Rolf

    xuanxang: 2 Portionen

    Bernd: 2 Portionen

    Dios Mios: 2 Portionen

    Miki: sicher 2 Portionen

    barfuß: 1 Portion

    Mittagsfrost: 2 Portionen

    Treegirl: 2 Portionen

    Jochen S.: 1 Portion

    Goovy: 3 Portionen

    Goovys Tochter: 0 Portionen


    Veggie Version von grobinger

    grobinger: 2 Portionen

    burritojoe und Freundin: 2 Portionen


    Samstag:

    Frühstück Pancakes von Alissa

    Hardware Pfannen

    Alle

    es gibt auch auf Bestellung Vegane ohne Buttermilch:

    grobinger


    TreeGirl bitte auch Geld einsammeln


    Drehspieß von Carsten

    Hardware elektro Drehspieß

    Chicken!

    Carsten willst Du Dich darum kümmern?

    12 Personen Spieß, aktuell 17 Teilnehmer, abzgl. 3 Veganer, 14 Mitesser.

    Übernimmt jemand eine Beilage? Großer Topf wäre vorhanden.

    Das können Nudeln mit Soß, Gemüse-Allerlei sein. Was zu Chicken passt.

    Freiwillige?


    ;) Pulled Pork aus dem Smoker von Miki :whistling:




    Smoker

    Alle Fleischesser

    Kosten: Spendenkasse vor Ort



    Sonntag:

    Frühstück Rührei von Jan

    Hardware Wok

    Alle

    DL1JPH Jan Du sammelst hier auch Geld ein


  • Ganz uneigennützig würde ich mich anbieten für die Fleischverächter ein veganes Gulasch mitzubringen, das ggf. durch deine Knödel und Rotkraut komplettiert werden könnte. Wäre das akzeptabel?

  • @grobinger

    Kein Problem, wir müssten dann halt wissen wie viel Teig dann zusätzlich benötigt wird, am besten du stellst das Angebot hier so rein das Interessierte erkennen das es was gibt, sonst wird das nix.

    @Hammock Goofy

    Wie groß ist denn die Rabattaktion von SchwarzeBiene, eher mittel, also Rotkraut, oder big, demnach für die Klöße geeignet. Anhand der zu erwartenden Antwort würde sich ergeben was für ein Topf noch gebraucht würde.

  • Ich bin beim Essen jeweils dabei, ohne besondere Anforderungen...


    Für Sonntag Morgen bringe ich Eier, Speck und Gemüse (was immer der lokale Aldi gerade hat) mit, falls ihr noch etwas bestimmtes an Einlagen wollt müsstet ihr euch eben melden.

    haengemattenforum.de Ich bin zwar nur der Haustechniker, aber wenn es Probleme gibt kann ich wahrscheinlich helfen ;).
  • Also was die Bestückung des Drehspieß angeht passe ich mich gerne den Wünschen an.


    Ich würde die Hühner empfehlen, da diese recht unkompliziert sind.

    Ich würde dazu noch einen Salat machen, da die Hühner (bei 3 Stück) ohne Beilage für ca. 6 Leute reichen werden (ein halbes Hühnchen pro Person)

    Dazu noch etwas Brot und es werden ca. 12 normal hungrige Menschen satt.


    Der Salat wäre dann nach griechischer Art (Tomate, Gurke, Paprika, Schafskäse, ...) und wäre (nach meiner Vorstellung) auch vegetarisch. ;)


    Ich würde das Huhn und den Salat gerne vor Ort einkaufen da ich nach ein par Stunden Fahrt im warmen Auto dem Huuhn nicht mehr trauen würde. ;) (Tipps zu Einkaufsmöglichkeiten nehme ich gerne entgegen)


    LG, Carsten

  • So viele wie sich angemeldet haben (habe gerade mal nachgeschaut) würde ich die Hühner vor dem kaufen ausmessen und schauen, dass so viele wie möglich drauf gehen.


    Beim letzten Post bin ich von ca. 10 Leuten ausgegangen :D