Grestny aus der Nähe von Stuttgart

Die Wartung an Forenserver ist erfolgreich abgeschlossen. Das Forum steht wieder wie gewohnt zur Verfügung.
  • Hallo Zusammen,


    Da ich bisher ausser zu Treegirl zu niemand Kontakt hatte, hier mal eine kurze Vorstellung:


    Mein Name ist Rüdiger, ich komme aus der Nähe von Stuttgart, bin 41 Jahre alt, verheiratet und habe einen 8 jährigen Sohn.

    Seit über 10 Jahren übe ich mich im Hängen in mexikanischen Netzhängematten.

    Leider erst dieses Jahr bin ich drauf gekommen Hängematte und Outdoor zu verbinden.

    Habe dieses Jahr damit angefangen, und dazu bei Treegirl eine Hängematte gekauft. Bisher die beste Investition dieses Jahr.


    Im Gespräch mit Ihr habe sie mir gesagt, es gäbe Hängemattentreffen nur war das halt zur Startzeit von Corona.

    Jetzt habe ich gerade erfreut gesehen, dass es dieses Jahr wohl doch noch was wird.


    Erst dachte ich, ich kann nicht teilnehmen, weil ich mich an diesem Wochenende um meinen Junior kümmere.

    Aber hab gesehen, dass Kinder dabei nicht komplett abwegig sind.

    Im Moment denke ich darüber nach zusammen mit meinem Sohn zu kommen.

    Allerdings hat mein Sohn noch kein Komplettsetup sondern nur eine Hängematte ohne Underquilt. Deshalb würde ich für Ihn ein Zelt mitbringen wollen.


    Würde das gehen?


    Mir ist klar, dass ich mich die meiste Zeit mit meinem Sohnemann beschäftigen werde, aber ich denke, wenn er schläft oder auch so ab und zu könnte ich die ein oder andere Stunde Unterhaltung finden und neue spannende Sachen sehen.

    Habe sogar für die Hängematte angefangen zu nähen, und habe bei dem ein oder anderen Projekt verschiedene Fragen.

  • Allerdings hat mein Sohn noch kein Komplettsetup sondern nur eine Hängematte ohne Underquilt. Deshalb würde ich für Ihn ein Zelt mitbringen wollen.


    Würde das gehen?

    Klar geht das. Das Mitbringen meine ich. Aber Du wirst es doch wohl nicht ernsthaft auspacken und aufstellen wollen? =O


    He, das ist ein Hängemattentreffen! Da muten wir Deinen Sohn doch nicht die Qual einer Zeltübernachtung zu! Kinder brauchen Liebe, Zuwendung und eine Hängematte. ;)


    Was ich damit sagen will: Hängematte mit Underquilt und Tarp findet sich für Deinen Sohn. Die meisten bringen nicht nur ein Exemplar mit.


    Ach so, eh ich's vergesse: Herzlich willkommen im Forum!

    Omnia vincit lectulus pensilis. :saint:

  • Hallo Rüdiger,

    ich habe Deinen Beitrag mal hierher verschoben.

    Zunächschtemol, <3lich willkommen im Hängemattenforum.

    Hier liegschd richtich.


    Zu Deinen Fragen bezüglich des Treffens.

    Du kannst Dich bis zum Treffen jederzeit noch anmelden.

    Hier findest Du die Anmeldung und weitere Details: :thumbup:


    Es sind noch 4 andere Kinder dabei in seinem Alter. Bis auf Jule, die ist älter aber als Pfadi gibt sie sich auch mit Jüngeren ab.

    Ich glaube um Deinen Sohn brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Pack mal noch ne trockene Hose und Socken mehr ein.

    Es gibt einen Bach am Gelände.

    Natürlich darf er zelten. Die Wiese ist groß genug.

    Jedoch ist mitten drauf auch die Feuerstelle mit Unterstand.

    Da werden bis spät in die Nacht neue Hängemattensetups bis ins Detail diskutiert.

    Wenn er Schlaf finden soll, dann etwas weiter entfernt.


    Es gibt aber auch bestimmt eine Hängematte, die er testen kann.

    Falls es nix für ihn ist, kann er immer noch ins Zelt umziehen.


    Schau Dir dabei auch noch den Beitrag zum Gemeinschaftsessen

    und den Beitrag, wer was mitbringt an Gear, an.


    Wenn noch Fragen zum Treffen bestehen, schreib mir.


    Viele Grüße

    Bernd

  • Hallo Alasiesta,

    witziger weise ist sogar ALaSiesta Schuld an meiner Begeisterung für mexikanische Netzhängematten, und inzwischen auch an der von mehreren Freunden. Unverschämterweise sind die Hängematten die Ihr da verschickt echt süchtig machend. Meine aktuelle Matte wird fortwährend beobachtet, ob die Sonne nicht schon zu viel Schaden angerichtet hat und nicht sicherheitshalber der nächste Ersatz angeschafft werden muss. Weil ich mit allen Mitteln vermeiden muss, dass keine betriebsbereite Netzhängematte zum abhängen bereit ist.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!