Bezugsquellen Tensa4 oder gibt es vergleichbare Tensahedrons auf dem europäischen Markt?

  • Hallo zusammen,


    gibt es aktuell Möglichkeiten an den Tensa 4 zu kommen ohne direkt aus den USA zu ordern? Oder gibt es einen vergleichbaren Ständer für die Blackbird XLC/Traveler XL auf dem europäischen Markt?


    Sagt doch bitte auch was Ihr vom Tarpkit zum Tensa4 haltet. Wenn ich es recht verstanden habe, bekommt man ein Minifly/Superfly auch so dran, oder? Sinnvolle Ergänzung im Sinne von "ohne ist echt Gehampel" oder eher Spielerei?


    Der Carbon Tree ist auch echt interessant, aber die Gewichtseinschränkung für GE schreckt etwas ab. Kampfgewicht ca. 80kg, wenn dann noch ein Rucksack hängt wird's eng. Wie sind die Gewichte getestet? Ist da übliche Reserve in der Dimensionierung oder hat jemand mit 80 kg 5 Tage überlebt ohne abzustürzen? Und wird der überhaupt wieder verfügbar sein (@Crosshammock)?

  • sagt doch bitte auch was Ihr vom Tarpkit zum Tensa4 haltet. Wenn ich es recht verstanden habe, bekommt man ein Minifly/Superfly auch so dran, oder? Sinnvolle Ergänzung im Sinne von "ohne ist echt Gehampel" oder eher Spielerei?

    Ich bekomme das Superfly auch ohne Tarpkit an den Tensa4, da gab es auch mal ein paar Worte zu von Schaumkuppel .

    Allerdings muss ich dann schon dir Tensa Ridgeline recht lang lassen und die Fußbodenline recht kurz damit ich noch einigermaßen In der WB-Traveller hängen kann. Und dann ist mir das Gestänge schon recht nahe. (irgendwo hier im Forum gibt es auch ein Foto davon, vielleicht finde ich das ja ....) Wenn ich spontan wüsste wo ich auf die Schnelle ein Tarpkit bekäme würde ich mir eines holen.

    Aber derzeit bin ich zu faul etwas aus Amerika zu bestellen.


    Grüße

    Thomas

    Einmal werden wir noch wach, heißa, dann ist Nachmittach.

  • gibt es aktuell Möglichkeiten an den Tensa 4 zu kommen ohne direkt aus den USA zu ordern?

    Mir ist kein europäischer Händler bekannt. Ich werde aber demnächst wohl wieder eine private Sammelbestellung organisieren, weil ich die Trekking Treez mal ausprobieren wollte. Mit mehreren Mitbestellern wird es auf jeden Fall günstiger.

    Oder gibt es einen vergleichbaren Ständer für die Blackbird XLC/Traveler XL auf dem europäischen Markt?

    Mir ist nur der Carbon Tree bekannt.

    Sagt doch bitte auch was Ihr vom Tarpkit zum Tensa4 haltet. Wenn ich es recht verstanden habe, bekommt man ein Minifly/Superfly auch so dran, oder?

    11' Tarps lassen sich problemlos ohne Tarp Extensions in den Tensa4 hängen. Allerdings hat man dann nicht viel Kopffreiheit. Ich habe deshalb immer versucht, das Tarp am Kopfende an einem Baum abzuspannen. Damit ich auch hier nicht auf Bäume angewiesen bin, habe ich mir letztes Jahr die Tarp Extensions geholt -- hatte aber Dank Corona noch keine Gelegenheit, sie zu testen. Ich hatte auch vor, nur eine Stange am Kopfende zu verwenden.

  • TreeGirl: Danke! Mangels Antworten in Kombination mit Ungeduld und weil ich beim Hängen auf dem Dachboden Staublunge krieg', hab ich jetzt schon bestellt.


    Kannst Du mir noch sagen, wie Du im Detail die Aufhängung der Hängematte und des Tarps an der Tarp-Extension gelöst hast? Und nutzt du noch eine Ridgeline für den Tensa oder nur die Hängematte?

  • Kannst Du mir noch sagen, wie Du im Detail die Aufhängung der Hängematte und des Tarps an der Tarp-Extension gelöst hast? Und nutzt du noch eine Ridgeline für den Tensa oder nur die Hängematte?

    Wie gesagt: mangels Urlaub hatte ich leider noch keine Gelegenheit, die Tarp Extensions zu benutzen. Bisher habe ich immer eine Ridgeline am Tensa4 verwendet. Ob das mit Tarp Extensions noch sinnvoll ist, muss ich erst noch ausprobieren.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!