Hallo zusammen

  • Hallo, nachdem ich hier nun schon eine zeitlang mitlese, möchte ich mich auch mal kurz vorstellen. Ich heiße Andreas und bin mit meinen 52 Jahren quasi noch in der Blüte der Jugend. Meine Schwerpunkte in der Freizeit liegen beim Jagen, Angeln und Trekking. Hierzu lassen sich Bogenschießen, Kanu (Canadier) fahren, Bushcraften etc super kombinieren. Bisher war ich hauptsächlich Bodenschläfer bzw. benutze beim Angeln eine bequeme Liege und möchte nun mit der Hängematte etwas Neues ausprobieren. Liebe Grüße aus badisch Sibirien (Odenwald)

  • Hallöchen in den Odenwald. Mit Hängematten musst du vorsichtig sein, die sind ansteckend. Nachdem ich das erste mal in einer geschlafen hatte, wollte ich da nie wieder raus, vorausgesetzt die Hängematte passt. Um die passende HM zu finden, bist du hier genau richtig. Das Forum besteht aus super netter, geballter Fachkompetenz. Viel Spass hier.

  • Herzlich willkommen! Kanufahren und Hängemattenübernachtung scheinen gut zusammenzupassen. Zumindest in meiner Gegend sind die Flüsse meist von Bäumen gesäumt.

    Faultier müsste man sein! Da könnte man den ganzen Tag einfach nur rumhängen. :)

  • Herzlich willkommen!
    Trockenblumen mag ich auch.


    Ich denke Du wirst hier sicher alle Fragen beantwortet bekommen.
    Wir haben gerade die Möglichkeit, die neuen Hängematten von Cumulus aus Polen zu testen.
    Die Firma hatte bisher nur Schlafsäcke und Underquilts mit Daune hergestellt.
    Dieses Jahr erstmals auch Hängematten.
    Anmeldeformular findest Du hier: https://www.haengemattenforum.…ten-testaktion-passaround


    Grüße vom westlichen Odenwald, eher badische Bergstraße nach Sibirien!
    Das müsste ja das Bermuda Dreieck zwischen Eberbach Buchen und Michelstadt sein.

  • Beim Angeln mit der Matte steige ich dann auch ein. Aber hab mir jetzt erstmal die Matte geangelt und sobald alles passt hab ich auch vor die Matte mal aps Ersatz zum übliche Ansitz mit Bivy zu nutzen.


    Grüße aus dem Süden

  • Beitrag von NasiPi ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von NasiPi ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.