Overnighter im echten Norden?

  • Moin zusammen,

    da z.Z. in SH ja Corona bedingt fast alles möglich ist, sollen wir dann mal einen Termin im Mai ausmachen? Oder noch zu früh?

    Was meint ihr?

    Leider ist es zurzeit noch so, dass sich nur Personen aus höchstens zwei Haushalten treffen dürfen und dann auch nicht mehr als fünf Personen. Das gilt für Treffen im privaten und im öffentlichen Raum. Und auch wenn Eckernförde Modellregion ist, profitieren wir davon wohl nicht ;-)
    Insofern müssen wir wohl noch warten...

  • So, liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Abhängens. Wenn ich beim Studium des Corona-Erlasses keiner Fehlinterpretation aufgesessen bin, dann sind ab sofort Treffen von bis zu zehn Personen aus verschiedenen Haushalten möglich; natürlich inkl. Abstandspflicht.


    Das bedeutet, dass wir uns am letzten Mai Wochenende in Husby treffen könnten. Leider habe ich am Sonntag jetzt einen beruflichen Termin um 11:30 Uhr reinbekommen. Alternativ könnte ich aber auch von Freitag auf Samstag oder ich fahre am Sonntag einfach etwas früher.


    Wie sieht eure Terminplanung aus? Geht's noch oder wäre ein Treffen inzwischen zu spontan?


    Ich mache hier mal eine Liste auf:


    Sundance: Fr: ja | Sa: ja | So: ja (bis ca. 10 Uhr)

  • Moin zusammen,

    da wären ja jetzt noch ein paar offene Fragen fürs WE..........

    Wann und wo treffen wir uns? Direkt auf dem Übernachtungsplatz?

    Man könnte sich z.B. auf dem ersten Platz von Husby kommend (der mit der offiziellen Lagerfeuerstelle) treffen und dann dort entscheiden ob wir bleiben oder noch zu dem 2. Platz ca.1,5km entfernt am Winderatter See weiter laufen?! Dort darf man aber kein Lagerfeuer machen.

    An meinem Hobo hat sich aber bei meinen Übernachtungen dort, bisher niemand gestört 👍

    Versorgt sich jeder selbst mit Futter und Getränke?

    Soll ich außer den Miniwell Wasserfilter noch etwas anderes zum testen mitbringen? Eine Hm ohne UQ und Tarp passt noch locker auf meinen Wanderwagen 🙂

    Habt ihr noch Fragen? Z.B. zu den Plätzen?

    Der erste Platz liegt übrigens um einen Tümpel herum.........da die Gras-und Wasserfrösche gerade noch in Paarungsstimmung sind, kann es dort nachts recht laut werden🥱 Mich stört das nicht........im Gegenteil ich höre das sogar sehr gerne 🙂

    Ich werde auf jeden Fall 2 Nächte bleiben und mit dem Zug bis Husby anreisen. Von dort sind es dann ca. 3km bis zum ersten Platz. Von Flensburg Bhf sind es ca. 13km bis zum Platz.

    Gruß Thomas

  • Mmh - also bei mir wird das der erste reale Overnighter in freier Wildbahn. Daher bitte ich, mich als Newbie etwas "an die Hand" zu nehmen.

    Ich reise per Motorrad an. Übernachtungs-Setup sollte stehen und gut sein. Bringe mein Teshadron mit und stehe so sehr auf Lagerfeuer - daher ist meine Präferenz Platz 1 (auch in der Hoffnung das die Frösche lauter sind als mein Schnarchen).

    Ich würde erst mal unseren Gaskocher einpacken und aus der Küche einen Topf und Pfanne klauen. Kocht ihr Menüs oder Astronautenmampf aus der Tüte? Werde mich dem Mainstream anschliessen...

    Etwas Holz geht noch auf dem Moped mit. Aber wenn genug Holz ins Auto passt, kann ich auch gerne mit weniger Gepäck fahren.

    Nehme ich Wasser mit? Wieviel brauche ich? Trinkt ihr nur Wasser?

    An was muß ich sonst noch denken?


    Ich werde - wenn das Wetter so durchwachsen wie angesagt wird und nicht in Dauerregen umschwenkt - schon Freitag kommen und bis Sonntag bleiben wollen. (Einschränkung: evtl gesundheitliche Probs - hat ja seinen Grund warum ich als Frührentner schon Freitag frei habe)


    Ich freue mich sehr drauf. Bin jetzt weniger extrem unterwegs - also weder Tarnkleidung & Dosenbier noch Würmer essen & Feuerstein - aber in jeder Hinsicht anpassungsfähig.

  • Moin,

    short_handed_norse wenn du mit dem Moped anreist, können wir uns direkt am 1. Platz treffen. Von der Park Möglichkeit bis zum Platz sind es nur ca. 100m. Ich werde Freitag so gegen späten Mittag dort sein.

    Wir müssen natürlich schauen ob außer uns noch jemand dort ist. Sonst müssen wir halt die 1,5km zum 2. Platz laufen. Dort kommt man höchstens auf 500m mit dem Auto ran.

    Also ich koche mir etwas "richtiges"😋 ich stehe nicht so auf Trockenfertigfutter.........werde auch mein kleines Klappgrillgitter (für 2 Töpfe) einpacken. Ich nehme auch 3l Wasser mit.......habe aber auch meinen Wasserfilter dabei.

    Tarnkleidung und Doesenbier wären ja ok....... aber bitte esst mir nicht die Würmer weg.......die brauche ich zum Angeln😜 Ansonsten jeder wie er mag oder?

    Das wäre super Naphtet wenn du Holz im Auto mitnehmen würdest 👍 Holz mitbringen ist auch ausdrücklich erwünscht!

    Am ersten Platz gibt es einen einfachen Erdloch Ofen.........wenn jemand also etwas backen möchte.........

    Ich freue mich auch schon sehr 😁


  • Ich war von gestern auf Heute mal bei dem Platz und hab mir den 2. auch angesehen und freue mich richtig darauf. Ich hab mir den Platz mit 3 anderen heute Nacht geteilt. War eine witzige Runde :)
    Ich nehm wohl auch eine Pfanne mit zum Kochen und vielleicht auch ein paar Kaltgetränke :)
    wuppitom Die Parkmöglichkeit ist dann wahrscheinlich am Spielplatz oder? Wenn wir auf den anderen Platz ausweichen müssen, würde ich auch 2-3 mal laufen um Holz und andere Dinge zu schleppen :)

    Ὁ θεὸς ἀγάπη ἐστιν, καὶ ὁ μένων ἐν τῇ ἀγάπῃ ἐν τῷ θεῷ μένει καὶ ὁ θεὸς ἐν αὐτῷ

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!