Ein Herz für alte Hängematten

  • Hallo ihr lieben Hängemattenliebhaber,

    ich habe mir als Projekt vorgenommen, die ganzen schönen alten Stoffe von Hängematten zu verwerten und zu neuem Leben zu erwecken. Ich habe mir vor einiger Zeit eine bezaubernde Jacke aus einer alten Hängematte genäht, die einfach nur genial ist.
    Ich würde mich also sehr freuen, wenn ihr im Sinne des Up- und Recyclings Lust hättet euch mit euren alten und schon kaputten Hängematten an mich zu wenden und sie mir zu überlassen.
    Wenn es also ein solches Schätzchen bei euch gibt nehmt gern Kontakt zu mir auf. Ich freue mich von euch zu hören und den Hängematten ein zweites Leben geben zu dürfen.

  • Ich nehme an, dass du, wenn du von "schönen alten Stoffen" redest gewebte Baumwollhängematten meinst.

    Die meisten verwenden hier aber Hängematten aus Nylonstoffen, da das Material leichter ist, die Matten kleiner verpackbar sind und schneller trocknen.

    Daraus Jacken herzustellen sieht wahrscheinlich nicht so prickelnd aus....

  • Oh okay, das war mir nicht bewusst, dass es hier nur um Nylonhängematten geht.
    Ich meine tatsächlich die gewebten.
    Vielleicht hat ja trotzdem davon einer eine alte im Keller liegen, die er nicht mehr braucht?! :saint:

  • Nein, nicht nur.

    Die meisten verwenden echt Hängematten auf Reisen oder Zuhause aus Stoffen bis zu 20den.

    Das ist ein Hauch von nüscht. Zum Nähen aber auch doof weil rutschig.

    Ich selbst hatte eine TTTM KingSize aus Fallschirmseide mit Loch.

    Das war nicht einfach zu reparieren da der Stoff immer weiter ausfranste.


    Vielleicht hat alasiesta welche auf Lager?
    Sie vertreibt mehr die Tuch Hängematten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!