Hennessy Hammocks Bottom Entry und klassische Underquilts?

  • Rein aus Interesse: Wie verhält es sich bei den Hennessy-Matten mit Bottom Entry bzgl. Isolation? Hier haben doch einige die HH in Benutzung?! Auf der Homepage habe ich zwar das sog. "Super Shelter" gefunden. Aber wenn ich mir die Videos dazu anschaue, erscheint mir das doch sehr weit entfernt von einem echten Underquilt (egal ob Daune oder Synthetik) :/


    Auf der Homepage schreiben sie:

    System includes UnderCover and UnderPad and radiant heat-reflecting mylar space blanket.

    Sie geben aber keinerlei Angaben darüber, wie die Komfort- und Grenztemperaturen wohl sind. Zumindest finde ich keine :rolleyes: Wenn das KSK mit den Dingern rausgeht, dann bekommen sie Isomatten und Reflektorfolie =O??! Die benutzen sie wohl dann nur im Dschungel oder in tropischen Nächten, oder was ...?

  • Die benutzen sie wohl dann nur im Dschungel oder in tropischen Nächten, oder was ...?

    Genau. Während der Ausbildung in Guayana.

    Oder falls es Einsätze mit passender Vegetation gibt.

    Derzeit nicht.

    Also nur während des Lehrgangs in Südamerika.


    Ich als Näher würde mir da was basteln aus einem fertigen UQ.

    Vielleicht mit Magneten oder auch Klett.


    Für mich ist es aber eine Hängematte für Notfälle.

    EDC im Auto.

  • Es gab zumindest mal eine Variante mit einer Art EVA-Pad statt der Reflektorfolie. Keine Ahnung, ob das noch existiert. Das Problem war dabei allerdings die Haltbarkeit - das Material war mit ein paar aufgenähten Bändern verstärkt, hat aber unter dem notwendigen zug trotzdem gelitten.

  • Moin zusammen,

    bei HH bottom entry Hängematten ist es so gedacht, dass du den UQ beim einsteigen einfach zur Seite schiebst. Er sollte dann wenn du in der Hängematte liegst und er richtig eingestellt ist wieder zurück springen. Das heißt man kann im Prinzip jeden „normal“ geschnittenen UQ verwenden.

    Das Supershelter System wurde von HH mal mit -4C Komfort angegeben?!

    Ich habe von HH das Survivorman XL Set. Da ist die gleiche, offenzellige Schaumstoffmatte dabei wie beim Supershelter. Unter +10C würde ich die alleine nicht verwenden. In Verbindung mit dem Double Bubble Pad von der Deep Jungle XL ist es für mich bis 0C ok.

    Gruß wuppitom

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!