Posts by Furbrain

    Während ich Bammel hatte, dass ich mit meinem dicken Hintern im Packraft zwischen den umgestürzten Bäumen stecken bleibe, wirkte Omorotschka tatsächlich durchaus entspannt mit den Entchen ... Hier der Beweis nach dem Entenkontakt, man beachte seinen gemütlichen Badelatschen!


    Ich finde diese Paywall-Politik komplett intransparent. Das wirkt so, als ob sie messen wieviele Klicks der Artikel generiert. Und wenn die Tendenz steigt (mehr Leute durch Empfehlungen draufgehen, mir wurde der Artikel von Firefox vorgeschlagen), dann greift automatisiert die Paywall, weil der Honigtopf anscheinend beliebt ist :thumbdown:

    Ein – wie ich finde – interessanter Artikel aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über Waldnutzung in aktuellen Zeiten. Er arbeitet m. E. schön die Ambivalenz der unterschiedlichen Postitionen zum Thema heraus, ohne eindeutig zu werten. Wobei es in diesem Artikel ja nur zwei Positionen sind ... ;)

    Harald Löschner und Robert Carrera lieben beide den Wald und wollen ihn wirtschaftlich nutzen. Das hat sie zu erbitterten Gegnern gemacht. Denn wenn es voll wird im Forst, beginnt es zu krachen.

    Was solltest du falsch machen?! Ich haben diesen "Verschiebeeffekt" auch bemerkt. Bei mir kam er am Rand, wenn ich mich z. B. daran festgehalten habe, um mich in der Hängematte zurechtzuwiggeln.


    Ich halte diesen Effekt nicht für problematisch und kenne ihn schon vom Moskitonetz. Allerdings aber ich immer wieder den Stoff gerieben, um die Fadenverteilung wieder zu korrigieren. Wie es sich über die Zeit verhält, wenn sich solche Verschiebungen häufen ohne wieder korrigiert zu werden, dazu kann ich nichts sagen.

    Gestern die Halterung für eine Finne/Skeg ans Packraft geleimt und heute bei böhigem Gegenwind zwischen Wannsee und Potsdam ausprobiert.


    Was hat das mit Hängematten zu tun?! Na, das sind alles Vorbereitungen für ein gelungenes Packhanging :S

    Hm, da ist ein Folienfenster drin ... für ein Klo oder eine Dusche eher ungewöhnlich - wobei vielleicht nicht in Finnland?!


    Vielleicht so etwas wie ein mobiles Gartenhäuschen für den Wald, um den Rasenmäher und die Kettensäge zu verstauen? 8o

    Da fällt mir noch eine Strategie ein, die ich letztes mal auf der Insel erfolgreich eingesetzt habe:


    Meine Gear-Hammock hat dünne Whoopie Slings an den Enden. Damit habe ich es hinbekommen, dass die kleine Hängematte erst unterhalb meines Rumpfes (und damit meines UQ) in Richtung Fußende beginnt. So wurde der UQ nicht zusammengedrückt (lediglich die Whoopie Sling hatte Kontakt) und ich musste meine Hängematte nicht übermäßig viel höher an den Baum bringen.


    Ob das jedes mal so gut klappt, kann ich noch nicht sagen. Die Zeit wird es sagen ...

    Habe ich letzte Woche auch gerade gemacht. Jetzt bappen jeweils drei weiße Buchstaben pro Seite vorne an meinem Delta MX. Habe die gleichen Typen genommen wie Sacki, aber der Geiz, der Geiz ... Ein Klebebuchstabe kostet 4,50 Euro, fast so viel wie das ganze Packraft 8o