Wie bestimmt Ihr den passenden Baumabstand?

    • Official Post

    Ist der Baumabstand zu klein, paßt die Hängematte nicht dazwischen. Ist er zu groß, reicht die Länge der Abspannung nicht.
    Was macht Ihr beim Auswählen der passenden Bäume? Peilt Ihr über den Daumen, nehmt Ihr ein Maßband, zählt Ihr Schritte, legt Ihr die Hängematte auf dem Boden aus?

  • in der Reihenfolge ... erst mal grob peilen, dann bei Bedarf mit der Firstleine (Tarpleine) abmessen (nicht mit der Matte, warum soll ich die in den Dreck legen)
    Bis jetzt hat das aber immer mit dem Peilen ausgereicht.

  • Ich schätze auch erstmals und laufe dann den Abstand kurz ab. Hab dafür nen grossen Schritt abgemessen und weiss so, dass ich circa einen Meter gehe. Neben der Distanz kommt es bei meinen Baumschlingen auch auf die Dicke des Baumes drauf an. Ist dieser schon alt und dick :laugh: kommst ich meist nur knapp oder maximal ein mal rum, ist er knackig jung und schmal reicht es auch fürs doppel umschlagen.


    Ich denke aber, das ist etwas Erfahrung die sich ergibt...

  • Meistens kann ich den Abstand recht gut einschätzen. Passt meine Körpergröße ca. zwei mal zwischen die Bäume, dann ist es perfekt :)


    Gruß,
    LighD

    "Jedes Gramm zählt, wenn der Rücken sich schon quält"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!