Posts by Enterprise

    Kann gut sein. Wenn ich aber erstmal meine gekaufte Wunschhängematte habe werde ich vor allem zufrieden und beruhigt entspannen. Ich bin allgemein ein sehr unschlüssiger Mensch, ich habs lieber wenn die Speisekarte 2 Gerichte hat, weil ich mich bei zu vielen Optionen selbst verrückt mache. Ich will halt das ausnahmslos Beste und bei so vielen Optionen fällt es mir sehr schwer mich zu entscheiden. Nach der Bestellung mach ich erstmal einen dicken Haken (muss dann eh Insolvenz anmelden)

    Waren 12%. Und dann eben 19%

    Autsch... Da werd ich wohl nicht dran vorbeikommen. Bin bei meiner utopischen Konfiguration ohne Zoll bei 380€... Ich werde nächste Woche mal eine XLC probeliegen und dann gucken. Falls sie passt werde ich sie aber auf jeden Fall nehmen, die Sparrow ist eher hypothetisch.

    Das ist reine Geschmacksache.

    Ja ich werde mich wohl einfach gedulden müssen und dann nach dem Probeliegen gucken.

    Waren glaube 8% und dann 19% Mwst.

    Könntest du bitte, falls vorhanden, bei einer Rechnung oder ähnlichem nachgucken? Ist bei meiner Preisplanung von Relevanz, falls es eine Sparrow werden sollte.


    Du hast doch Single Layer gewählt, richtig? Wie viel wiegst du wenn ich fragen darf und wie viel Stretch hat das Material (schwer zu sagen, ich weiß)? War Single Layer nur wegen dem Gewicht oder würdest du auch sagen, dass du in Sachen Komfort bei einer DoubleLayer nicht wirklich besser liegst?

    Ich habe zwar nur den 1.3 MTN (ehem. 1.2 Robic) und 1.6 Hyper D XL, aber mir scheint es, dass die Webstruktur der beiden Stoffe unterschiedlich ist. Meiner Erinnerung nach ist beim MTN das Verhältnis der Fäden in Schuss und Kette weiter auseinander als bei Hyper D, was zu einem größeren Stretch besonders in der diagonalen Lage führt.


    Man möge mich berichtigen. Die Fäden nachgezählt habe ich nicht 8o

    Dass der 1.3 MTN mehr Stretch hat denk ich auch, der 1.7 MTN ist jedoch ganz anders. Es handelt sich um einen Diamond Hybrid Ripstop. ( siehe: https://dreamhammock.com/fabrics/ ). Hierbei sind noch 210D Ripstop Fasern eingenäht, was in der Theorie zu weniger Stretch führen sollte.

    Wohl wahr! Wenn ich mich doch nur entscheiden könnte... Aber dafür bin ich ja hier :) Wirklich entspannen kann ich in meiner Hängematte eh erst mit dem Abi in der Tasche, bis dahin muss meine viel zu teure und kurze Supreme DoubleNest wohl ausreichen.

    Servus Freunde!


    Ich bin Simon, komme aus der Münchner Umgebung und bin 19 Jahre alt. Auf Hängematten bin ich tatsächlich durch die „Supreme x ENO DoubleNest“ gekommen (bin halt doch erst 19...). Zunächst war das fast schon als Witz gemeint, aber mit der Zeit war ich von der Flexibilität und Leichtigkeit immer mehr begeistert. Obwohl ich eigentlich für mein Abi lernen sollte, verbringe ich momentan sehr viel Zeit damit mich über unterschiedliche Modelle zu informieren. Ich werde mir in nächster Zeit ein neues Setup zulegen, doch dazu werde ich dann mal einen einzelnen Post verfassen. Außerdem möchte ich Moderatoren und Community loben! Dieses Forum ist übersichtlich und alle Interaktionen und Nutzer waren bis jetzt höflich und hilfreich. Ich werde mich hier wohl in nächster Zeit öfters blicken lassen und bin determiniert vom Stubenhocker befördert zu werden!


    Viele Grüße und Gesundheit

    In Regensburg kannst du auch gern Probeliegen. Hab ne XLC Double und ne Eldorado 70d einfach. Und ne 12 feet Eigenbau. Ich denk, die kannst mit der Sparrow vergleichen 😉 Wooki ist auch da...

    Danke für das Angebot, bei bedarf melde ich mich :) Wirklich erstaunlich wie zuvorkommend hier alle sind! Dürfte ich fragen wie groß du bist und wie der Komfort in der XLC ist? Welchen Stoff hast du außerdem genommen?

    Rocketman Ok Danke. Werde demnächst mal in Deggendorf eine XLC probeliegen. Ich denke auch es sollte passen, aber ich will mir doch ganz sicher sein bevor ich über 350€ für eine Hängematte in die Hand nehme. Außerdem sind ja 12ft, unabhängig davon ob die XLC passt oder nicht, auch so einfach komfortabler und geräumiger, dagegen hab ich auch mit 190cm nix. Musstest du eigentlich Zoll zahlen, oder deklariert Dream Hammock auch unterm vollen Wert (hoffentlich...)? Wenn ja: Wie viel % waren das? Könntest du vllt bitte mal ein Video machen von innen mit geschlossenem Netz? Hängt das Netz manchmal im Gesicht oder ist das straff? Die Bugnet Tieouts sind auch eine Sache die ich an der XLC mag. Ein Glück, dass es hier wen gibt den ich mit meinen Fragen belästigen kann. Als ich hier im Forum 12ft Sparrow eingegeben habe, war ich mir fast sicher, dass die bestimmt keiner hat. Vielen Dank im Voraus schonmal!

    Lagst du schonmal in einer Blackbird XLC? Wie würdest du diese im Vergleich bewerten? Ich bin 190 groß, würdest du mir die 12ft Sparrow eher empfehlen? Ich hab deine 12ft Liste gesehen... Echt traurig, dass der Markt dafür so klein ist. Hammock Fairy : Du hattest berichtet dass bei einer Hennessy Safari viel Raum verloren geht aufgrund des Netzes. Außerdem hattest du von anderen Designfehlern gesprochen. Klar lagst du nie in der 12ft Sparrow, aber kannst du nur von den Bildern ausgehend sagen ob dieselben Probleme der Safari auch bei der Sparrow vorliegen? Und was genau sind denn die Designfehler der Safari?


    Vielen Dank schon mal im Voraus


    P.S.: Ich stelle mich bald vor und habe außerdem vor hier relativ aktiv zu werden. Sorry falls ich ein wenig viel Frage, aber ich möchte mir eine neue Hängematte zulegen und bin daher sehr engagiert :)

    Hammock Fairy Alles Klar Dankeschön. Klar ist das alles subjektiv aber du persönlich bewertest Dehnung eher als etwas negatives, richtig? Ich denke deine subjektive Meinung zu Hängematten ist so ziemlich das nächste an Objektivität. Ich werde evtl. einfach mal in den nächsten Tagen nach Deggendorf kommen (wohne eh in Bayern) und dann gucken ob die XLC oder die Safari besser ist.

    Hammock Fairy Alles Klar. Vielen Dank! Auf deiner Website sind die 70D double layer XLCs ausverkauft. Hast du deine vorhandenen 70D double layer noch nicht auf deiner website eingestellt? Ich hätte jedenfalls Interesse. Ich sende dir demnächst mal eine email :)


    Übrigens: Ich bin 190cm und wiege 73kg. Denkst du eine Hennessy Safari würde besser passen? Und macht das 70D im Vergleich zu dem 40D einen großen Unterschied deiner Meinung nach? (Gewicht ist mir ehrlich gesagt egal, finde dieses krampfhafte Gramm zählen oft ein wenig überbewertet ;))


    Vielen Dank schonmal im Voraus und vor allem für deine ganzen anderen Blackbird bezogenen Antworten im Forum, da bist du wirklich eine Riesenhilfe!

    Hammock Fairy Wie genau bist du an eine Heavyweight Double XLC mit 70D gekommen? Auf der Website von Warbonnet steht ausschließlich 40d zur Auswahl wenn man den doppelten Boden hat. Vielen Dank im Voraus :) Bei weiteren XLC bezogenen Fragen bin ich ja bei dir in guten Händen.

    70D Heavyweight Double Layer XLC