Posts by Netzreisser

    Ich habe endlich meine old J. Falk Compact Woodstove ausprobiert.

    Beim Bau die größte Herausforderung war das Schneiden des Dreiecks.


    Beim Gebrauch lief alles ordentlich. Beim nächsten Mal werde ich die Schrauben ein bißchen regulieren, damit der Topf orderntlich auf allen Schrauben stehen kann.




    Und für die Aufhängung der Hängematte habe ich die Ringe gekauft. Jetzt kann ich meine Hängematte viel schneller aufhängen und leichter justieren.




    Die erste Nacht mit dieser Ausrüstung bei +7 Grad war mir zu kühl. Ich habe mit voller Bekleidung + Thermo Base Layer geschlafen. Nur keine Wollsocken gehabt. Die Füsse sind nie wirklich warm geworden. Und dann in den Morgenstunden hat sich der Rücken kühl gefühlt.

    Am Morgen habe ich bemerkt, dass die Rigdeline nicht mehr eingespannt war. Ich nehme an, das die Prolypopylengurte sich gedehnt haben.


    In den letzten Tagen versuche ich Amazonas XXL Underquilt and meine Hängematte anzupassen.

    Wenn ich die Gurte an den Ende des Quilts über die Hängematte schließe, wird es in der Hängematte sehr eng.

    Ich kann mich kaum querlegen.



    Ich habe mir Gummiseil, Stopper und ein par Karabiner gekauft und die Enden des Underquilts an die Wandbefestigungen fixiert.

    Somit liegt das Underquilt viel breiter und ich kann mich ordentlich hinlegen.



    In der Natur werde ich das Underquilt an den Enden der Hänge fixieren, damit er besser anliegt.


    Dieses Underquilt hat auch in der Mitte auf beiden Seiten Gummiseile, die man an der Ridgelinge anbringen kann.

    Da aber meine Ridgeline so hoch liegt, reicht die Länge der Seile nicht aus. Temporär habe ich ein Continous Loop auf die Ridgeline gebunden und auf dieses Loop die seitlichen Seile angehängt.

    Trotz weniger Spannung fühle ich mich mit diesen seitlichen Seilen eingeengt.

    Mein erster Versuch einen Bushcraft Sitz zu machen.


    Mein Fehlwr war, dass ich die Schlaufenenden mit einem Rechteck zusammennähen wollte.


    Die zweite Version wird nur mit einem Dreieck zusammengenäht.


    Die Ränder sind 40 cm lang.

    Der Band ist 50 mm breit.

    Ich möchte mein erstes MYOG Projekt zusammenfassen.

    Das Resultat ist eine Gathered End Hängematte geworden mit einer Länge von 3,80 m und einer Breite von 1,75 cm. Die Rigeline ist zur Zeit ca. 3,35 m lang.


    Verwendete Stoffe:

    Hexon Wide 1.7 (70D) - Dark Olive von Hammock Fairy. Stofflänge 4 m und gesamte Breite 1,83 m.

    Garn Gütermann Mara 70, Farbcode 3644. Stimmt perfekt überein.


    Seil für die Whoopie Slings und Ridgeline vom litauischen Hersteller "Duguva", 3 mm Durchmesser, UHMWPE DYNEEMA. Bruchlast 900 kg.


    Baumgurte 25 mm breit, gemacht aus den Gurten für die Befestigung von Gepäck im Auto. Ich hatte sie in der Garage. Zur Zeit sind die Baumgurte ca. 5 Meter lang. Nach der Testphase werde ich sie verkürzen. Jeans Garn für die Baumgurte.



    Am Anfang hatte ich viele Sorgen, wie ich ordentlichen Einschlag-Umschlag mache.

    Nach der Beratung hier und mit meiner Frau habe ich mich entschieden den Einschlag-Umschlag per Hand mit der Nadel und einem hellen Garn zu fixieren.

    Das hat ca. 5 Stunden gedauert. Eben fast 12 Meter von diesem Stoff.



    Das Nähen mit der Maschine war schon ein Dessert im Vergleich zu der Handarbeit.

    Anschließend noch eine Stunde um den hellen Garn aus dem Stoff zu entfernen, da ich ihn ab und zu mit der Maschine durchgenäht habe.


    Der Einschlag-Umschlag ist an der langen Seite 2 cm breit geworden.



    Der Einschlag-Umschlag an der kurzen Seite ist 5 cm breit geworden.




    Die Herstellung von Whoopie Sling, Ridgeline und Continuous Loops ist reibungslos dank den Tipps hier in Forum und Videos auf Youtube abgelaufen. Ich habe mir das Spleißwerkrzeug aus einem Kupferdraht gemacht und es funktionierte perfekt.





    Und so sieht die Hängematte im fertigen Zustand.





    Wirklich breit und ich muss mich daran noch gewöhnen. Früher lag ich von Kante zur Kante auf meiner Amazonas Moskito Traveller. Jetzt zu Hause ohne dem Underquilt ist meine Liegeposition extrem diagonal :) Draußen beschränkt mich ein bißchen Amazonas Underquilt XXL, aber trotzdem habe ich viel viel mehr Freiheit im Vergleich zum Snugpak Cocoon. Bei Cocoon hatte ich sogar klaustrophobische Gedanken mitten in der Nacht.


    Vielen Dank für die Unterstützung hier im Forum.

    Endlich habe ich meine Hängematte in der Natur ausprobiert. Und das hat nur aus dem vierten Mal geklappt.


    Erster Versuch am Samstag:

    Es hat den ganzen Tag geregnet aber ich wollte unbedingt in den Wald. Leider einel Abschnitt des Waldweges war wegen des tiefen Sandes mit einem einfachen PKW nicht zu bewältigen. Leider hat es auch ständig geregnet.


    Zweiter Versuch am Sonntag:

    Mit der ganzen Familie im großen Wagen wollten wir zu einem anderen Waldpark fahren. Nach einer Stunde Fahrt hat aber die elektronische Parkbremse angefangen Probleme zu machen und hat ständig die Hinterräder gebremst.

    Also das Auto wurde durch Notfalldienst evakuiert.


    Dritter Versuch Montag:

    Wurnderschöner sonniger Tag. Ich hab unser zweites Familienauto genommen und bin um 15 Uhr von der Arbeit abgehauen.

    Leider nach 500 m auf einer Schnellstraße auf der Fahrbahn lag eine Bodenplatte eines Baugerüsts. Die Platte ist mit Metallkanten versehen.

    Wegen des intensiven Verkehrs habe ich sie zu spät bemerkt.

    Resultat: verbogene Felge und zerstörter Reifen.

    Drei weiter Autos sind Opfer der Platte geworden.


    Vierter Versuch Mittwoch (jetzt):

    Den Bus bis zum ersten Wald genommen. Drei Kilometer gewandert und endlich geschafft. :)



    Underquilt Amazonas Adventure XXL häng schön drunter. Muss noch lernen wie man es richtig einspannt.


    Aber endlich liege ich in der Hängematte und schreibe diese Wörter.

    Ich habe letzte Woche Wonder Clips aus Aliexpress bestellt.

    Nach der Bestätigung der Bestellung hat mich Aliexpress informiert, dass Sie Verzögerungen in der Abarbeitung der Bestellungen haben.


    Wenn ich aus diesem Grund die Bestellung stornieren will, gibt Aliexpress dem Verkäufer mehrere Tage Zeit diese Stornierung zu bestätigen :)

    Ich habe Sawyer Mini und würde gerne den Filter desinfiziefen.

    Der Hersteller empiehlt einen Bleichmittel dafür zu nutzen.


    Ich habe mir eine Flasche ACE Classic Bleichmittel gekauft.

    Welche Proportionen sollte ich verwenden?


    Mein Filter lag den ganzen Winter trocken. Sollte ich ihn zuerst mit Wasser auffüllen?

    Gestern bis drei Uhr in der Nacht die Hängematte genäht. Hat gut geklappt. :)




    Dann heute noch schnell die Ridgeline gemacht.


    Am Nachmittag habe ich versucht einen neuen See zu besuchen, aber nicht geschafft. :)

    Außerdem regnet es den ganzen Tag.



    Also die Hängematte wird zu Hause getestet.



    Die Hängematte ist wirklich breit. Daran muss ich mich noch gewöhnen.

    Die Hängematte ist fertig. Ich habe die Enden mit einem Continuous Loop zusammengeraft und mit einem Whoopiesling an dem Hacken in der Wohnungswand fixiert.


    Die Hängematte ist 380 m lang. Variable Riddgeline ist gerade 320 cm lang. Die Wenn ich in der Hängematte liege wackelt die Ridgeline ohne Spannung. Was mache ich falsch?


    Ich habe mir die potenziellen Kosten eines DIY Wooki kalkuliert (Materialkosten, Versand, Zeitaufwand) und es sieht so aus, dass ein Amazonas Underquilt XXL fast für den selben Preis rauskommt.


    Ich plane dieses Underquilt mit meiner gathered end Hängematte zu verwenden. Die Länge der Hängematte 4 m. Mit 85% Sag, wird dann die Länge der Ridgeline bei ca. 3,4 m liegen.


    Habe nach Reviews über diese Amazonas XXL Hängematte vergeblich gesucht, aber noch keine gefunden.

    Spricht da was dagegen, dass mir diese Hängematte nicht passen würde?


    Gleichzeitig plane ich das XXL Tarp von Amazonas zu nehmen. Die 4 Meter Länge sollte mich ganz gut beschützen.

    Friedolino ich überlege mir einen Wooki aus Ikea Silvertopp bzw. einer dickeren Ikea Decke einen Wooki UQ zu machen.

    Die Frage ist, für welchen Temperaturbereich Ikea Silvertopp ausreicht? Ich nehme an, nur für die Sommerzeit?


    Es gibt auch weitere günstige Varianten:

    FJÄLLARNIKA mit Daune und Federn, 150x200 cm, Gewicht ca. 1,5kg, 25 €

    Bald kommt der Stoff und ich bereite mich auf das Nähen.

    Gibt es Anleitungen hier im Forum oder auf Youtube, wie man richtig die Rollensäume näht? Ich habe diverse Videos gesehen und die Abmessungen varieren stark.


    Ich würde gerne die Hängematte maximal breit lassen.


    Ich habe auch Angst, dass ich die Breite der Rollensäume nicht gleichmäßig über die Gesamtlänge von 4 m aushalten werde. Vieleicht sollte ich zuerst den Rollsaum mit Stecknadeln fixieren?

    Ich glaube doch, dass man auch mit einer Isomatte auskommt. Besonders, wenn die Ausflüge im späten Frühling oder im Sommer stattfinden. Außerdem, wenn das Geld knapp ist, glaube ich, wird dieses System sich am besten bewahren, weil du nur einen Tarp und Hängematte brauchst.


    Ich habe auch mit Amazonas Hängematte, einer einfachen Isomatte und Tarp aus PVC angefangen. Es hat funktioniert :)

    Und wenn du mit der Zeit die Hängematten toll findest, wirst du schrittweise gute Ausrüstung erwerben.


    Also mein Vorschlag:

    Hängematte: Amazonas MOSKITO-TRAVELLER THERMO XXL Hier für 76,30 €

    Laut den Rezensionen sollte es gut für die Menschen über 190 cm sein.

    Außerdem mit dem Einschubfach wird es einfacher als in einer einlagigen Hängematte, wo man schon eine Herausforderung hat, die Isomatte richtig unter sich zu bringen.


    Tarp: Jurek tarp Hier für 37,76 €

    Ja, es ist recht kompakt, aber unschlagbar für das Geld.


    Dazu kommen noch die Versandkosten.


    Ich glaube, dass für den Anfang diese Ausrüstung ganz gut ist.

    Letztes Jahr habe ich lange im Europäischen Raum nach einem langem, breiten und günstigen Schlafsack gesucht. So bin ich auf den tschechischen Hersteller Jurek S+R gestoßen.

    Bei diesem Händler habe ich einen passenden Schlafsack gefunden. "Jurek HILLY DV XL" groß, breit, günstig und schwer :)


    Das schöne ist, dass dieser Hersteller auch Tarps für die Hängematten hat.

    Vielleicht wird es jemandem nützlich sein.


    Hier die Liste von Zelten und Tarps:

    https://www.outdoor-gear.eu/TENTS-c9_0_1.htm#page=2&man=9