Posts by Moch

    1. noodles (1) 15.6.-19.6.

    2. Trotz Matte Glatze (1) Anreise Mi oder Do bis So

    3. Mittagsfrost (1) 16.6.-19.6.

    4. hangloose (erstmal 1, Zeitraum folgt)

    5. bieber1

    6. grobinger, wahrscheinlich Do-So

    7. Furbrain (voraussichtlich Fr. - So.)

    8. Cross Hammock (Mi bis So)

    9. Bedava ( vorraussichtlich 16 - 19.6 )

    10. Omorotschka Do-So, vielleicht auch Mittwoch Abend

    11 kempkes (ich versuche die An- und Abfahrt mit Trotz Matte Glatze zu machen)

    12. Moch ( Mi-So )

    Paddel und Hängematten Tour am Rand vom nördlichen Spreewald.

    Die Anreise zur Insel.

    Damit's auch schön warm wird, denn schließlich ist es noch Winter.

    ..... die Arbeit der First Nations Holz-"Handwerker" :!::!:

    Umtrage am Wehr im Spreewald ..... geht einfach schneller als die Selbstbedienung der Schleuse..... wenn das Boot und Gepäck leicht ist ;)

    Sonnenaufgang bei Minus 3 .

    Es geht nix über einen Ofen im Zelt wenn es draußen kalt ist !

    Bei den Temperaturen im Zelt kann die Tür auch mal offen bleiben :).

    Moch war es draußen ganz schön kalt !


    Der Frühling scheint aber im Anrücken.

    Abreise .

    Mit freundlichen Grüßen

    Moch

    Hallo an alle,

    bei Sonne, Schneetreiben und Vollmond vom Do.20.zum Fr.21 mit Cross Hammock

    Übernachtungstour an einem Brandenburger See.



    ... kaum steht das Zelt und der Ofen ist an, schon ist Schneetreiben angesagt.


    und keine halbe Stunde später dann...


    Aprilwetter im Januar.

    bei Vollmond mit 24 - 31 C im Zelt.


    8.30 Uhr, bei ca. - 3 C. Blick aus meiner Hängematte.

    .... der Hängematten- Schneidermeister träumt noch, wahrscheinlich vom schwimmen ....





    Mit freundlichen Grüßen

    Moch

    HE Boundry Waters,

    kannste in Deinem Walmart Dörrautomaten das Terriyaki, Jamaican Jerk etc. auch Vegan ;(;(;( machen ?

    Oder muß ich dann doch zum Bäcker ?

    Liebe Grüße,

    schöne Fotos haste übrigen gemacht !!!

    Moch

    Und hier Teil 2 der Fotos zum Wochenende am Schönen See in Brandenburg



    .... für den Durchblick ..

    und bis auf 3 nervige 2 Takt Angelboote .... und still ruht der See !

    Es ist so unglaublich schön Warm in dem Zelt !!!

    .... da muss man schon mal ab und zu mal raus und lüften !

    " Fleisch ist mein Gemüse " Oder auch nicht !!



    So Das ist doch mal ein Rucksack !!



    Viele Grüße

    Moch

    Hallo dong,


    also ich nutze im Winter an der Dutch Chameleon und an der

    WB Blackbird XLC den JRB Greylock 4 ( 0F) und den Wooki XL (O F).

    Ich finde den JRB eigentlich besser .... hat in der ersten Nacht etwas gedauert, bis ich den JRB richtig ohne

    Lücke und straff unter der Hängematte hatte.

    ABER ich liebe den JRB ( und benutze den eigentlich mehr als den Wooki ) und mit einer kleinen ca. 60 x 50 cm therm a rest Mini - Matte in der Fußbox vom Topquilt sind die Füße die bei mir nur wenig überstehen immer warm.

    Das Packmaß ist gleich oder kleiner.

    Und die Daunenkammern sind Quer und lassen sich sehr gut in die richtige Position

    " klopfen" / verschieben.

    Ich habe mit der Kombination bei ca. minus 9 problemlos warm geschlafen.

    Und im Sommer nutze ich NUR den kurzen Hammock Gear Phoenix ....... einfach großartig die 3/4 Teile !!!!

    Und das Packmaß und Preis ist auch in Ordnung !

    Mit freundlichen Grüßen

    Moch

    Hallo tomtom,

    und wenn Du dann in Berlin angekommen bist, oder ( z.B. auf Töchterchen Besuch ) kannste Dich sehr gerne melden .

    Einem Abhängen für ein oder 2 .... Nächte in der Umgebung wäre möglich.

    Viel Grüße aus Berlin

    Moch

    He Martin,

    das seiht ja grandios aus was Ihr da angestellt habt !!!!

    Da wär ich aber SEHR gerne dabei gewesen !

    Liebe Grüße und auf bald hoffentlich .... weiter machen !

    Moch