Posts by Chriss

    Herzlich wilkommen vom Rande der Nordeifel! Brandenburg bei Fürwa, wo ist denn das?
    Gitarre und Rad find ich ja auch schonmal gut, wobei ich bei beidem wohl nicht ganz so "extrem" bin. 🤘🏼

    Moin, gemeint ist Fürstenwalde. Südöstlich von Berlin.

    Hallo Leute,


    Mein erster Versuch war eine Amazonas MTT mit passendem Uq. Das habe ich schnell wieder zurückgeschickt.

    Nachdem ich hier im Forum ein wenig gelesen hab, wird meine Wahl wohl auf Onewind fallen:


    11‘ Matte XL mit 12‘ Tarp 335 x 172 (ich habe nur ein 3x3 von Helikon-Tex)

    UQ 5 bis -15 (wobei ich lieber einen Daunen nehmen würde zwecks Pm)

    TQ 5 bis -15 (auch lieber Daunen)


    Eine Frage stellt sich mir:


    Wenn die Hm 172cm breit ist und der UQ 130cm. Wie passt das zusammen? Von der Theorie hat die Hm Haken wo der UQ eingehängt werden kann. Das funktioniert doch in der Konstellation nicht, oder? Wo ist da der Denkfehler.


    Falls es irgendwie wichtig ist, ich bin 1,78 groß (x1,9 =3,38 sollte 3,35 der Hm reichen, denke ich oder belehrt mich)


    Grüße

    Moin „Hänger-Gemeinde“.


    Ich bin der Chriss aus Brandenburg bei Fürwa. Das Thema übernachten im Freien ist mir nicht neu. Meistens war ich mit Motorrad , mal mit dem minimalem, mal mit max. Komfort unterwegs. Allerdings würde ich gern vom Bodenschläfer zum Hänger mutieren.


    Ich freue mich auf regen Informationsaustausch


    Grüße