Posts by Bambus

    Der PCT steht auch auf meiner Bucket List - aber für mich würde ich 6-7 Monate veranschlagen.


    Vielleicht kannst du ja stattdessen einen europäischen Langwanderweg angehen. Der Goldsteig ist z.B. mit unter 700 km gut in 2 Monaten zu schaffen.

    Nicht ganz. In zwei Monaten war con Campo bis Mount Whitney geplant. Der Rest dann für 2021. Mehr als zwei Monate konnte ich meinem Arbeitgeber nicht abringen.


    Den Goldsteig bin ich bisher in 7 Tagen von Marktredwitz bis Bayerisch Eisenstein gewandert. Gerade die Strecke von Furth nach Süden ist wirklich toll.


    Nächste angedachte Mehrtagesroute ist wohl der Wildnistrail in der Eifel. Am liebsten schon mit HM :-)

    Das Treffen wäre die perfekte Gelegenheit eine Menge verschiedener HM in freier Wildbahn zu begegnen. Dazu wohl mit fachkundigen Besitzern die mir die Vor- und Nachteile direkt erklären können.


    Schade, dass es erst im Oktober ist. Mich juckt es jetzt in den Fingern mit der eigenen HM statt Zelt auf Wanderung zu gehen.


    Meine Frage: Kann man als absoluter Neuling für eine Nacht vorbei schauen? Ich würde mein Zelt mitbringen und die Tage drumherum nutzen um ein wenig am Soonwaldsteig zu wandern.

    Hallo zusammen.


    Vor drei Jahren kam ich irgendwie auf die verrückte Idee den PCT angehen zu wollen. Dieses Jahr waren zwei Monate Urlaub bewilligt, der Flug gebucht

    und die Ausrüstung komplett. Zwei Tage vor dem Flug dann die Einreisesperre für Europäer. Und ehrlich gesagt war ich schon mehr als einmal froh darum in Deutschland geblieben zu sein.


    Knapp über 50 Lebensjahre, +- 100kg und zwei Bandscheibenvorfälle nenne ich mein Eigen. Die Erfahrung im Trekking ist überschaubar, die Erfahrung mit Hängematten beschränkt sich auf die Freizeitmatte im Garten.


    Bei der Recherche für den PCT habe ich mich Mitte letzten Jahres kurz mit HM beschäftigt, es dann aber als "zu verrückt" bei Seite gelegt. Jetzt kommt das Thema wieder auf und ich würde gerne mal erste Schritte machen. Ich denke hier im Forum bin ich dafür an der rechten Stelle.


    Viele Grüße

    Bambus