Posts by Brandbeschleuniger

    Ich möchte einen Schlafsack/Quilt, den ich komplett zu einer Decke aufklappen kann, da ich eingeklemmte Füße hasse. Ich bin Bauchschläfer und reduziere lieber eine zu warme Decke mit raushängenden Füßen...

    Moin Moin und willkommen 🤘


    Wenn es nicht weit unter 0 gehen soll und so wie du es beschreibst kann ich dir den Schlafsack "G200Q" von Carinthia empfehlen🤔


    Meintest du so ein Teil??


    🤗sieht auf jedenfall witzig aus👍

    😉jo, UL ist anders...das stimmt schon.

    ...auf Bäume klettern macht auf jeden Fall Laune 👍😁

    Was ist denn eine Bripe ???🤔

    Ich habe gedacht, Du betreibst zusätzlich das Schnitzen als weiteres Hobby. Das würde die drei Messer und die verschiedenen Lampen erklären.


    Dann sehe ich das ähnich wie hangloose, möchte aber konkreter werden. Wenn es sich nur um einen kleinen Ausflug über zwei Tage handelt, würde ich mit dem gegebenen Material doch einiges anders machen.

    • Du hast 38 L Trockensackvolumen in 4 verschieden Säcken, wofür verwendest Du die? Sind die eher zur Organisation oder muss das Volumen wirklich trocken bleiben? Dienen Sie zur Organisation, geht das deutlich leichter. Sollen die Säcke Gegenstände trocken halten, würde ich nur einen nehmen.
    • Was ist ein Stiefelsack? Braucht man den für zwei Tage?
    • Ein Kissen mit 600 g? Nimm einen von den Packsäcken und stopf Deine Jacke, Pullover oder was ähnliches rein.
    • Nur ein Messer
    • Nur eine Lampe
    • Arbeitshandschuhe würde ich auch als normale Handschuhe nutzen, bzw. würde ich keine Arbeitshandschuhe nutzen.
    • Ich weiß nicht wofür Du die brauchst, aber ggf. die Paracord Zuhause lassen oder durch Maurerschnur ersetzen.
    • Poncho nur bei Regen mitnehmen. Bei zwei Tagen sind die Vorhersagen recht gut
    • Ist eine Gurtleiter eine Strickleiter? Wofür ist die?
    • Du möchtest ein Lagerfeuer machen und nimmst noch einen Hobo mit, wofür? Dazu erscheint der schon recht schwer.
    • Nur einen Topf und eine Tasse.
    • Gas für morgens? Dann würde ich zumindest den Hobo weglassen. Also abends Lagerfeuer, morgens Gas. Ehrlich gesagt würde ich nur Gas nehmen.
    • Es gab Nudeln und Bohnen, da reicht doch ein Löffel. Der tut es dann auch für den Kaffee.
    • Windschutz mit 200 g? Auch ordentlich schwer.
    • 277 g Kaffee und Zucker für zwei Tage, dann würde ich mir keine Schlafsachen mehr mitnehmen 8o

    Die anderen Teile würde ich auch weiter nutzen, die hast Du ja schon.

    😆....

    Ok, also die Säcke dienen zur Organisation und zum trocken halten ...einer davon wird nachts mit Klamotten vollgestopft und hält als (nicht lachen😅) Seitenschläferkissen her.


    In den Stiefelsack (auch ein Trockensack) kommen meine Stiefel (im Winter nass und matschig) um sie mit in die Hängematte nehmen zu können ohne diese komplett einzusauen.


    Das Kissen...jaaaa,mh...das Kissen😆🙈 ...ist ein bisschen drüber...geb ich zu.


    Ein Messer ist kein Messer 🤷‍♂️


    Ich stand schonmal mit nur einer Lampe im Dunkeln im Wald...daher besser eine Zweite haben. Besser haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben...das trifft auch auf Paracord und Poncho zu 😉


    Eine Gurtleiter ist eine abgespeckte Strickleiter....damit kann man auf Bäume klettern ohne diese zu schädigen.


    Lagerfeuer im Hobo (Feuer machen im Wald usw. ...ich denke wenn der Förster tatsächlich mal vorbei kommt macht sich das besser als ein richtiges Lagerfeuer)


    Es gibt nicht immer Nudeln und Bohnen und das BW Besteck ist universal 🤷‍♂️


    Windschutz ...mh...ja da könnte man sich auch was passendes im Wald basteln.


    Zucker muss ich von der Liste streichen...trink den Kaffee mittlerweile schwarz 😉

    Powerbank und Kabel? :/


    Gut, ich gehe da von mir aus ... Handy, Garmin Fenix, Kopflampe und Taschenlampe alles Rechargeables 8)

    Mh, macht vielleicht Sinn wenn man ein paar Tage unterwegs ist...ich lade zuhause alles auf und gut....bis jetzt hab ich noch nie ne Powerbank vermisst. Ein paar Photos und wenn die Not groß ist mal ein Blick in die TopoApp ...da hält der Akku auch 3-4 Tage 😂

    Ihr seid wahrscheinlich schon unterwegs 🤔...auf jeden Fall viel Spaß heute 👍

    ...20 km pro Tag mit 27 kg 👍Hut ab.

    ...12 Liter Wasser...bzw 12 Kilo + Gepäck 😨....klingt nach CrossFit 😁