Ruhrpott Herbsttreffen 2022

  • 01. MrHydeAndMe +1

    02. Baumkind (freies WE muss noch abgeklärt werden)

    03. Miki

    04. Levi

    05. evtl. Levis Freundin

    06. sakura (müßte eigentlich machbar sein)

    07.Fenris77 +1

    08. kempkes

    09. niklasunterwegs

    10. sp00k (evtl.)


    Das war ja ein kurzes Gastspiel von Jazzemine, schade ?(

  • Meine Teilnahme ist abgeklärt, habe das WE frei bekommen:


    01. MrHydeAndMe +1

    02. Baumkind (freies WE muss noch abgeklärt werden)

    03. Miki

    04. Levi

    05. evtl. Levis Freundin

    06. sakura (müßte eigentlich machbar sein)

    07.Fenris77 +1

    08. kempkes

    09. niklasunterwegs

    10. sp00k (evtl.)

  • Aaalso.

    Bei mir bleibt es beim eventuell.

    Warum? Ich habe mir die Woche vor dem Treffen frei genommen um den Rothaarsteig zu bewandern. Natürlich mit Hängematte.

    Ich weiß noch nicht genau, wann ich hier loskomme und wie lange ich unterwegs bin. Aber ich rechne mit mindestens 6 Tagen on tour und dann wird es eher knapp für das Treffen. Für den Fall, dass ich abbrechen müsste, kämme ich noch nach.

    Ansonsten poste ich im Forum ein paar Fotos von meiner Wanderung.

    Falls wir uns nicht kennenlernen, dann hoffentlich beim nächsten Abhängen.

  • Ich habe mir die Woche vor dem Treffen frei genommen um den Rothaarsteig zu bewandern. Natürlich mit Hängematte.

    Falls du noch Anregungen zum Rotharsteig brauchst.....


    Don't Panic

  • Eine Frage zum Thema Essen: Will jeder sein eigenes Süppchen kochen, oder besteht Interesse an einem gemeinsamen Essen?


    Falls Interesse besteht:

    Problem Nr. 1: Es wird ein großer Topf (Hordentopf oder DO) benötigt - ich selbst habe keinen

    Problem Nr. 2: Da ich ohne Auto anreise, kann ich nur begrenzt Zutaten mitbringen. Einkaufen und mitbringen müßte jemand anders

  • Baumkind , Dutchoven könnte ich wie gesagt mitbringen.

    Mein Abendessen-Eintopf (1 Paprika, 1 Tomate, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Zucchini, 1 Glas Kidneybohnen, Salz/Pfeffer/Paprikapulver) könnte ich auch für mehr Leute machen wenn Interesse. Kostet übern Daumen 5-6Euro pP (in Bio).


    Irgendwie kriegen wir das Teil auch übers Feuer...


    Aber ich möchte dir nicht den Job wegnehmen ;)

    Es sei denn du möchtest unbedingt deine Baumkind-Wecken machen, dann würde ich selbstverständlich den Eintopf-Job übernehmen 😋

  • Leute,

    Update zum Abhängen; meine Freundin kann nicht, bei mir liegt die Wahrscheinlichkeit bei 50% ;( , da ich zum 01.10. eine neue Bude gemietet habe, da ist erst einmal Streichen angesagt... :rolleyes:


    Für uns daher bitte kein Essen einplanen.

  • Vielen Dank für das nette Angebot. Da ich mein Trekking-Setup mal testen wollte, werde ich mit selbst versorgen. (Ausnahme ist dann eventuell ein Pülleken Bier ;) Sowas schleppe ich im Rucksack nicht mit :) ).

  • Eine Frage zum Thema Essen: Will jeder sein eigenes Süppchen kochen, oder besteht Interesse an einem gemeinsamen Essen?


    Falls Interesse besteht:

    Problem Nr. 1: Es wird ein großer Topf (Hordentopf oder DO) benötigt - ich selbst habe keinen

    Problem Nr. 2: Da ich ohne Auto anreise, kann ich nur begrenzt Zutaten mitbringen. Einkaufen und mitbringen müßte jemand anders

    Hallöchen,


    grundprinzipiell ist das immer eine gute Idee, nur wird da durch wieder Organisation fällig. Und wie das mit Organisation halt eben so ist... .

    Vielleicht gibt's ja einen Pizzaschmiede in der Nähe die man fernmündlich um einen größere Lieferung bitten könnte, zwecks Füllung unserer Mägen und deren Kasse? Ansonsten werde ich wohl auch was mitbringen, was aber nicht zum Einsatz kommen muß. Hab ja einen kleinen Vorrat für unterwegs hier. Die Hardcorelösung: Dose Ravioli und Brot.


    Wichtiger ist der Koffeinlevel am Morgen. :S

  • Hey Bro,


    wenn Du jetzt noch eine Lösung findest für den schnöden Finanzausgleich... 8o


    Aber danke für den Wink. Ich denke aber auch, das Teil wird in Sachen Packmaß kaum für ein Bikepacking in Frage kommen.


    Und so süchtig bin ich jetzt auch zum Glück noch nicht, daß ich jetzt noch einen anderen, wenn auch deutlich besser wärmenden Schlafüberzug brauche (neben der schon vorhandenen Topfsammlung und diversen Caffeezibereitern ;) ).

  • Hey Bro,


    oder einfach nicht ins Bett gehen und die Nacht am Feuer verbringen. Das ist auch noch eine Loesung...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!