Ich hatte ein Gespräch mit Gott... ( The making of "Flexi Lexi" )

  • Nichts in deinem Leben soll Bestand haben.

    Keine Beziehung, kein Haustier, nicht mal eine Zimmerpflanze soll länger als ein halbes Jahr bei dir überleben.

    Jedoch.... Ich lasse dich ein Tarp nähen, ein hässliches, doch es wird überdauern. Regen, Sturm, die Zombie Apokalypse und dich.

    - Es ward still und ich begann zu nähen....






    Ladies and Gentlemen, from the Collection of "Things that really went down south", Fugly-Gear Inc. presents to you:


    Flexi Lexi


    Geschmeidig, wandelbar in Form und sehr variabel in der Verarbeitungsqualität, flexibel halt.





  • Habs hinzu gefügt.


    Ein Tip von mir, gewerbliche Näh-Bitch, keiner sieht die kleinen Nähfehler wenns fertig ist.

    Nur Du.

    Im Gesamten betrachtet muss es gut aussehen.

    www.gürtel-extreme.de

    Casström Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit, Ticket to the Moon Vertrieb


    SAVE THE DATE:

    30.04. - 04.05.20 Hängemattenforum Sommer Treffen Mengerschied

  • Heiland Sack!

    Hab grad eben das erste mal das Tarp aufgespannt und dabei auch grad die Ridgeline abgedichtet.


    Weil Pinsel mehr tropfen und sabbern als sonst was, erst mal einen Silikon-Applikator geschnitzt.

    Damit schafft es auch ein Grobmotöriker wie ich es ein er bin, die Suppe sauber aufzutragen.

    Gut nicht gaaaanz gleichmäßig aber es war auch ziemlich windig.



    Ganz schön.... flexibel dieses SilNylon, da weiß man doch sofort wieder was man an einem 70D Hennessy Poly Tarp hat:/

    Die LineLocs werden noch gegen Leinenspanner mit beweglichem Steg ausgetauscht.


    Entweder liegt es an meinem dilettantischen Genähe oder es muss eben so sein, weil das Zeug so labberig ist.

    Jeden Falls schafft es das 3mm Gummiseil nicht wirklich das SilNylon richtig straff zu halten.

    Bei der leichtesten Windböe plustert es sich auf wie ein Froschbacke.



    Das Ganze bleibt jetzt über Nacht draußen, soll regnen und stürmen. Mal sehen was Ich im morgen im Garten vorfinde.

    Wenns noch am Stück ist, darf es beim nächsten Overnighter den neuen Wooki überdachen.

    Ein mehr als würdiger Einstand wie ich finde.


    Was bleibt zu sagen? Ich hatte mehrmals nervöse Zuckungen bei der Herstellung.

    • Beim Säumen tauchte ein Schnitt im Stoff am Rand auf, ich weiß nicht woher.
    • 1/3 des Saums ist auf der Unterseite mit einer anderen Unterfaden Spannung genäht, ich weiß nicht warum.
    • Als mir auffiel, das die Ridgeline auf einer Seite nicht in der Mitte war... twitch:cursing: twitch=O twitch||

    Wenn ich es schaffe, ein brauchbares Sil-Tarp auf einer 60 Jahre alten Maschine ohne IDT zu nähen, schafft es wirklich Jeder.

    Also ran an den Stoff:)

  • Sieht schon mal sehr gut aus! :)


    Wenn ich deinen relativ tiefen Kurvenschnitt sehe, taucht bei mir wieder die Frage auf, auf die ich schon öfters widersprüchliche Hinweise gelesen habe: Braucht es bei sehr elastischen Stoffen (Silnylon) oder bei sehr wenig dehnbaren Geweben (Silpoly oder DCF) den tieferen Kurvenschnitt?


    Ich habe bei mir das Silikon mit einer Schaumstoffrolle aufgetragen. Deine Idee finde ich auch sehr gut.


    Jetzt musst du nur noch hoffen, dass keine Katze Freude an deinem Tarp findet...

  • ... und immer daran denken: Man legt sich nicht unter ein Tarp, um saubere Nähte zu betrachten, sondern um trocken zu bleiben.

    Außerdem schließt man in der Hängematte liegend vor lauter Vergnügen doch sowieso genußvoll die Augen.

    Omnia vincit lectulus pensilis. :saint:

  • Das Silikon ist trocken, die neuen Leinenspanner sind gekommen und montiert.

    Zeit das Lexi ein Zuhause bekommt.


    Links: Hennessy 70D Poly Tarp mit Leinen, aber ohne Shockcord, ohne Leinenspanner.

    Rechts: Lexi mit Leinen, und mit Shockcord und Leinenspanner.



    Es kann in den kleinen roten Packsack gestopft werden, geht wegen der kleinen Öffnung aber nicht soooo geschmeidig.

    Ich nehme erstmal den orangen Packsack.

    Die Öffnung ist größer, ich kann das Tarp in drei / vier großen Batzen innert Sekunden ohne Mühe reinstopfen.

    Ich denke es würde auch mit Snakeskin noch mühelos in den orangen Beutel passen.


    Da heute auch der Wooki gekommen ist, könnte ich morgen schön den Tag im Wald verbringen.8|

    Mit dem Setup spielen, nen schönes Gulasch kochen und danach in den Wooki fallen :/

  • Hab voll Bock drauf, mal schauen, mein Bushcraft Gulasch Kochset ist nicht so UL/Packmaß freundlich:)

    Zumal ich bestimmt zu faul bin Feuer zu machen, muss auch der Trangia mit.

    Den hab ich noch nie im PicoGrill betrieben.


    Wird spannend das is 45L unter zu bekommen.