Moin und schöne Grüße von der Insel Rügen

Passwort-Reset im Rahmen der Migration

Im Rahmen der Migration von vBulettin auf BurningBoard sind alle Passwörter zurückgesetzt worden. Bitte verwenden Sie die "Passwort Vergessen"-Funktion, um ein neues anzufordern.

  • Seit einiger Zeit bin ich nun schon "stiller" Mitleser in diesem Forum. Viele nützliche Hinweise und Ideen fand ich hier und den einen oder anderen Ort für lustige Ausrüstung konnte ich über dieses Forum ermitteln. Zeit sich ruhig auch mal normal hier zu beteiligen und auch meine Heimatinsel hier zu vertreten.


    Seit mich vor rund zwei Jahren der MYOG-Virus befiel, hatte ich immer mal wieder mit Hängematten zu tun. Mein erstes MYOG-Projekt war sogar (wenn auch unbewusst) eine 90° Hängematte. Okay, ein überdimensional großer Hängesessel, der förmlich zum Schlafen im Garten einlädt.
    Danach folgten Rucksäcke, Kleidung, Tarps und diverse Hängematten für mich, Freunde und Familie.
    Spätestens wenn man dann mal Dutchgear-Ausrüstung braucht, rammt man dieses Forum ja quasi...


    Schön einen digitalen Ort zu finden, in welchem sich Leute herumtreiben, die wie ich Ausrüstung (egal ob selbst gebaut oder erworben) in den Wald schleppen, um dort zwischen den Bäumen abzuhängen.



    In diesem Sinne einen schönen Gruß in die Runde.


    Flint:D

    "Es erscheint so lange unmöglich, bis es einfach jemand macht."


    "Erfahrung allein bedeutet nichts. Man kann eine Sache auch 10 Jahre lang richtig schlecht gemacht haben."

  • Moin Seitenschläfer,


    danke für die Willkommensgrüße. Habe mich gerade mal durch den shop aus deiner Signatur geklickt... sehr interessant. Da ich derzeit überlege eine neue Matte zu bauen (noch unklar ob Bridge oder 90°) geistern mir bei diesen Bildern schon wieder tausend Bastelfragen durch den Kopf... :yahoo:

    "Es erscheint so lange unmöglich, bis es einfach jemand macht."


    "Erfahrung allein bedeutet nichts. Man kann eine Sache auch 10 Jahre lang richtig schlecht gemacht haben."

  • Hallo und herzlich Willkommen im Forum!


    Als Berliner, der seit Jahren immer wieder als Gast auf Rügen verweilt, kann ich es bestätigen. Es gibt so viele Stellen an der Küste und im Hinterland der Insel, wo ich gedacht habe: "Hier mal die Hängematte aufspannen ..." - Alleine der Hochwanderweg zwischen Binz und Sellin hatte so viele schöne Ausblicke auf das Proraer Wiek, dass man dort einfach nur endlos Abhängen möchte.

    Innere Betrachtungen anzustellen ist viel interessanter als Fernsehen, und es ist eine Schande, daß nicht mehr Menschen darauf umschalten. (Robert M. Pirsig: "Zen und die Kunst ein Motorrad zu Warten")


    Über mich

  • Herzlich willkommen,


    vor über 20 Jahren war ich das letzte (einzige) mal auf Rügen. Morgens hat uns immer der Rasende Roland geweckt, der hat nebenan geschlafen und ist Frühaufsteher, gibt es den noch? Zu einem Treffen auf Rügen würde ich auch gerne kommen.

  • [USER="4186"]Furbrain[/USER]
    So sieht dein Traum von der Übernachtung am Hochuferweg in real aus :thumbup:
    [ATTACH=JSON]{"alt":"Klicke auf die Grafik f\u00fcr eine vergr\u00f6\u00dferte Ansicht Name: image_5725.jpg Ansichten: 1 Gr\u00f6\u00dfe: 7,8 KB ID: 46752","data-align":"none","data-attachmentid":"46752","data-size":"custom","height":"308","width":"547"}[/ATTACH]


    Mit Blick auf die Seebrücke von Binz. Da war gerade Rock'n'Roll Night. Ich habe in aller Ruhe meinen Tee getrunken... Nah genug dran um es gut zu finden, weit genug weg, damit einem keiner auf den Sack geht.


    [ATTACH=JSON]{"alt":"Klicke auf die Grafik f\u00fcr eine vergr\u00f6\u00dferte Ansicht Name: IMG_20170810_105628.jpg Ansichten: 1 Gr\u00f6\u00dfe: 9,0 KB ID: 46711","data-align":"none","data-attachmentid":"46711","data-size":"medium"}[/ATTACH][ATTACH=JSON]{"alt":"Klicke auf die Grafik f\u00fcr eine vergr\u00f6\u00dferte Ansicht Name: IMG_20170809_191831.jpg Ansichten: 1 Gr\u00f6\u00dfe: 7,5 KB ID: 46712","data-align":"none","data-attachmentid":"46712","data-size":"medium"}[/ATTACH][ATTACH=JSON]{"alt":"Klicke auf die Grafik f\u00fcr eine vergr\u00f6\u00dferte Ansicht Name: IMG_20170809_191735.jpg Ansichten: 1 Gr\u00f6\u00dfe: 11,1 KB ID: 46713","data-align":"none","data-attachmentid":"46713","data-size":"medium"}[/ATTACH]


    Hier noch ein paar Bilder von der Wanderung über die Insel bis zum Hochuferweg.

    Bilder

    • IMG_20170810_105628.jpg
    • IMG_20170809_191831.jpg
    • IMG_20170809_191735.jpg
    • image_5725.jpg

    "Es erscheint so lange unmöglich, bis es einfach jemand macht."


    "Erfahrung allein bedeutet nichts. Man kann eine Sache auch 10 Jahre lang richtig schlecht gemacht haben."

  • Super dass Du die Nordfraktion im Forum verstärkst. :pleasantry:.Man könnte doch mal hier in der Gegend was spontanes machen, die Berliner haben vielleicht auch Interesse.
    Ich plane z.B. wieder so um die Sommersonnenwende rum eine Abhäng-Nacht an der Küste (Thema: Silberstreif am Horizont)

  • Moin Nachbar :D


    klar, gerne. Bedarf natürlich etwas Planung usw. Direkt zur Sommersonnenwende muss ich arbeiten. Das darauffolgende Wochenende hätte ich allerdings frei. Dann muss nur noch die Familie verplant werden...


    Ein Plätzchen mit Blick auf den Sonnenaufgang? Die Wälder bei Riems? Oder doch "Atomar Beach" Lubmin?


    Ich wollte mal nach Palmer Ort auf Zudar. Da ist der Strand zwar nicht feinster Sand wie im Norden der Insel aber aureichend, wie ich finde...

    "Es erscheint so lange unmöglich, bis es einfach jemand macht."


    "Erfahrung allein bedeutet nichts. Man kann eine Sache auch 10 Jahre lang richtig schlecht gemacht haben."

  • Palmer Ort kenne ich. Ist schön, genug Wald zum Hängen, einige Bungalows sind in der Nähe - liegt aber nach Süden, da hast Du nicht viel vom Nordhimmel in der Mittsommernacht. "Atomic beach" geht natürlich immer. In den letzten Jahren waren wir zu Mittsommer manchmal hier 54.125609, 13.495767 bei Loissin. Das ist eine super Stelle auch zum Feuermachen und übernachten, bloß mit der Hängematte kommst Du nicht weit, allenfalls im Küstenwald, ist aber Naturschutz.
    Hast Du nicht ein paar Geheimtips auf Rügen mit Blick nach Norden? Wie ist es z.B. hier: 54.673860, 13.321215? Und Hochweg in der Granitz zwischen Binz und Sellin klingt doch auch super.

  • [SIZE=14px]Ja der Wald bei Bakenberg ist ideal. Ein Campingplatz ist in der Nähe. Braucht man die Einrichtungen vor Ort kann man sich dort auch kurz anmelden. Geht aber auch ohne im Wald weiter östlich. Nette Gegend, schöner Wald, gute Aussicht und ein alter Funkturm der NVA der bei Schwindelfreiheit nochmal +30m Weitsicht vom Hochufer aus addiert :dirol:


    Da kann man problemlos Feuer am Strand machen. Ich war dort schon ein paar Mal.


    Alternativ könnte ich 54.583918, 13.596882 anbieten. Da kann man mit der Hängematte in mehreren Etagen hängen bis runter zum Wasser. Ist dann allerdings Steinstrand.[/SIZE]
    [h=2][SIZE=14px]54.578370, 13.416994 ginge auch und ist auch wirklich genial. Allerdings nicht ohne Moskitoschutz machbar. Die Viecher dort sind groß wie Flugfüchse. Will dort aber auch unbedingt nochmal hin. Habe dort mal im Nebel gehangen, völlig unwirklich. Muss mal schauen ob ich davon noch Bilder habe.[/SIZE][/h] [h=2][SIZE=14px]54.481380, 13.472999 kann ich auch empfehlen. Kommt aber wie alles auf die Größe der Gruppe an. Wenn man zu sehr auffällt, hat man sofort nen freundlichen Förster oder Jäger mit Gesprächsbedarf vor Ort.[/SIZE][/h] [h=2][SIZE=14px]54.394540, 13.670568 ist auch geil, liegt aber im Nationalpark. Dort müsste man für ein größeres Treffen mit den Rangern sprechen. Und dort müsste man dann einen
    Begeisterten finden, der mit uns dort übernachten würde. Ich kenne dort einige Leute... Ist aber eher ungewiss.
    [/SIZE][/h] [h=2][SIZE=14px]54.340805, 13.764917 einer meiner Favoriten. Genialer Rundumblick. Dort war ich aber schon ein paar Jahre nicht mehr und müsste vorher aufklären.[/SIZE][/h]


    [SIZE=14px]Ein paar Ecken würden mir sonst auch noch einfallen. Probleatisch sind halt die Ecken, die Nationalpark oder Naturschutzgebiet sind. Und dort gibt es halt viele Ecken, die dies sind.



    PS: gibt es eigentlich eine Möglichkeit diese übernommene Zwangsformatierung von Google Maps rückgängig zu machen?:fool:[/SIZE]

    "Es erscheint so lange unmöglich, bis es einfach jemand macht."


    "Erfahrung allein bedeutet nichts. Man kann eine Sache auch 10 Jahre lang richtig schlecht gemacht haben."

  • Willkommen


    ich war Ostern auf Rügen. Habe eine Nacht zwischen Kiefern am Strand gehangen, der Schneesturm hatte zum Glück in der Nacht nachgelassen :-). Rügen ist erstaunlich groß, ich habe sicherlich nur 2% gesehen, aber der Eindruck war fantastisch!! Super schöne Waldstücke. Wenn nur nicht die 800km zwischen mir und der Insel wären...

    "Six by nine. Forty two."
    "That's it. That's all there is."
    "I always thought something was fundamentally wrong with the universe"

  • Kleiner Nachtrag für [USER="46"]TreeGirl[/USER]: dieses Foto ist dieses Jahr auf Ostern an Rügens Küste entstanden. Überleg' es dir lieber noch mal mit dem Rügener Hängemattentreffen :D


    [ATTACH=JSON]{"data-align":"none","data-size":"full","title":"2018-03_ruegen_008.jpg","data-attachmentid":47233}[/ATTACH]

    Bilder

    • 2018-03_ruegen_008.jpg

    "Six by nine. Forty two."
    "That's it. That's all there is."
    "I always thought something was fundamentally wrong with the universe"

  • Sicher, das war ein totales Ausnahmewetter. Ich erinnere mich auch noch an ein Ostern im Bayrischen Wald. Minusgrade und Schneehöhen von bis zu 1 Meter. Alle Wanderwege waren gesperrt, ohne Schneeschuhe hätte man ohnehin keine Chance gehabt. Finde da mal ein Osterei!


    Mir haben die Wetterzustände auf Rügen im Übrigen sehr gefallen :-)

    "Six by nine. Forty two."
    "That's it. That's all there is."
    "I always thought something was fundamentally wrong with the universe"