Hängemattengestell - neue Idee

  • Ich habe inzwischen in meinem Outdoorladen 2 Wasserkanister gekauft: zuerst einen mit 20 l für 11,50 €. Dann habe ich gemerkt, dass der doch recht unhandlich ist und, da ich auch Zweifel hatte, ob 20 kg Gewicht überhaupt ausreichen, habe ich noch einen Zweiten mit 15 l Fassungsvermögen gekauft (10,50 €). Die habe ich heute ausprobiert:



    Quintessens: 20 kg sind zu wenig: wenn ich mich nahe der Mitte in die HM lege, dann auf dem Rücken ruhig liegen bleibe: okay. Aber für alles andere: mir zu unsicher. Also habe ich den 2. Kanister mit drangebunden:


    Dabei hat es beide Kanister ziemlich zueinander hingezogen, so dass ich diese Aufhängung besser fand:

    Beide Bilder habe ich gemacht während ich in der HM lag; also bei voller Belastung der Faltkanister.


    Fazit: es hat geklappt, aber es ist schwierig, dass Gestell auszutarieren: das Fußende muß deutlich viel höher sein als das Kopfende und so richtig sicher habe ich mich damit auch nicht gefühlt, obwohl es beim Umdrehen und ein bißchen Wackeln gehalten hat. Sobald ich mich mehr als ca. 55 cm neben die Mittelline (Richtung Kopfende ) gesetzt habe, zog es die Kanister hoch. Und 55 cm ist als Schwerpunktverlagerung beim Aufsetzen nicht so viel.... (Ich habe dann noch die Kanister abgewogen, da sie nicht ganz voll waren: der eine hatte 19,2 kg, der andere 12,7 kg, zusammen also ca. 32 kg)
    Ich denke also, dass Schaumkuppel mit dem 1/2 Körpergewicht des HM Nutzers ungefähr Recht hat. 20 kg reicht jedenfalls in keinem Fall (es sei denn, man bewegt sich nicht und bleibt ziemlich genau in der Mitte) und die Sache mit der Cola-Dose klappt höchstens in der Theorie :)

    Edited once, last by barfuß ().

  • Was glaubt ihr ?

    Welche art Aluminiumrohr ich für einen Tensa kaufen sollte.


    Welcher Aussendurchmesser und welche Wandstärke?

    Was ist die minimale Länfe der rote für eine 11 Fuß Matte?

    Einfach bekomme ich hier nur 2 m


    Ich hab hier in Schweden nicht die Riesenauswahl.


    Danke

  • Wenn es nicht sehr tragbar sein muss, sind Stahl oder sogar Holz oder Bambus in den erforderlichen Stärken billiger und breiter verfügbar. Bei Stahl ist der Außendurchmesser von 2,5 cm großzügig. Für Holz oder Bambus (ohne Äste und Spalten), 5 cm. Für Aluminium, 3,5 cm mit einer Wandstärke von 1 mm oder mehr. Ungefähr 2.45M ist Minimum für eine 11-Fuß-Hängematte; 10-20 cm länger verbessert Kopf und Fußfreiheit für große Benutzer.


    Tensa ist unser Markenzeichen. Bitte überlegen Sie, die MYOG-Versionen anders zu nennen, wie z.B. Tensahedron.