Camping Saignelégier (Freiberge, Jura, Schweiz)

Campingplatz mitten in der Natur
Link zu weiteren Informationen
campingsaignelegier.ch/camping/?lang=de



Der Campingplatz Saignelégier liegt auf rund 1'000m ü.M. mitten in den Freibergen im Kanton Jura (Schweiz) und damit in der typischen Juralandschaft, in der sich Weiden für Pferde und Kühe und loser Tannen- und Fichtenwald abwechseln.


Auf dem Platz gibt es ausreichend Bäume, zudem geht das Gelände ohne Zaun in losen Tannen- und Fichtenwald über. Man darf sich seinen Platz selber suchen, es gibt also keine fixen Parzellen.


In unmittelbarer Nähe liegt der kleine Étang des Royes, etwas weiter entfernt der bekannte Étang de la Gruère (Naturschutzgebiet), zwei Moor-Seen, die für das Juragebirge (Kalk) eher untypisch, aber deshalb umso schöner sind.


Die Gegend eignet sich für ausgedehnte Wanderungen, auch im Winter. Der Campingplatz ist allerdings den Winter über geschlossen. Von Frühjahr bis Herbst ist die Gegend auch sehr angenehm mit dem Fahrrad erkundbar, aber auch mit dem Auto, Wohnmobil oder Wohnwagen ist man hier richtig. Zudem stehen auch kleine Hütten, Tipis und Jurten zur Vefügung.


Auf meine Frage, ob Hängematten erlaubt seien, erhielt ich die Antwort: «pas de soucis ! volontiers !» – zu Deutsch: «Kein Problem! Sehr gerne!» (04.02.2019)


Hier ein paar Bilder (Google-Bildersuche).


Geöffnet von Mai bis Oktober

Comments 1

  • Das hört sich gut an. Auf google earth sieht es auch vielversprechend aus. Da fahre ich mal hin!