Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Herbstabstecher in die BWCA

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Herbstabstecher in die BWCA

    Zum Ausklingen der diesjaehrigen Paddelsaison habe ich mich vor ein paar Wochen mit ein paar der Wisconsin Hammockforum Jungs ins noerdliche Minnesota aufgemacht. Die Laubfaerbung war in vollem Gange, leider hatten wir mit dem Wetter etwas Pech. Es war kalt, windig und regnerisch und dann gab es sogar noch ein paar Schneeflocken zum Abschluss Fuer die Interessierten hier mal wieder ein paar Eindruecke.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3588[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 142,8 KB
ID: 50958


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3492[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 786,1 KB
ID: 50959


    Lagerleben.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3505[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 485,8 KB
ID: 50960


    Dream Hammock Sparrow, SLD Streamliner, Blackbird und BB XLC sowie zwei DIY Hammocks waren vertreten.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3495[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 160,1 KB
ID: 50961


    Mittagspause und Aufwaermen in der HM.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3507[1].jpg
Ansichten: 2
Größe: 339,1 KB
ID: 50963


    Am naechsten Morgen geht es weiter.



    Angehängte Dateien

  • #2
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3522[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 174,9 KB
ID: 50965


    Hier war unsere Portage unter Wasser, aber die Laune war trotz nasser Fuesse gut.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3519[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 738,5 KB
ID: 50966


    Und hier geht's dann auch gleich weiter. Der Ende der besagten Portage.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3576[3].jpg
Ansichten: 1
Größe: 153,9 KB
ID: 50967


    Silky Katanaboy und Ochsenkopf Axt in Einsatz. Das Schleppen hat keinen Spass gemacht, aber wenigstens gab es keinen Mangel an Feuerholz.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20180926_164650778[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 533,0 KB
ID: 50968


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3582[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 122,9 KB
ID: 50969


    Hier wurden aus Tortillas ein paar Chips fritiert.

    Kommentar


    • #3
      Fortsetzung bitte.

      www.gürtel-extreme.de
      Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
      Kontakt nach DSGVO: klick hier

      Kommentar


      • #4
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3552[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,1 KB
ID: 50972


        Abends wurde das Feuer dann etwas aufgestockt. Die Waerme tat auf jeden Fall gut.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20180927_164220916[2].jpg
Ansichten: 1
Größe: 651,5 KB
ID: 50973


        Kaum wird das Gruppentarp gespannt, kommt auch schon die Sonne raus. Aber der Regen folgte alsbald.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3541[2].jpg
Ansichten: 1
Größe: 558,0 KB
ID: 50974


        Paddeln durchs Niemandsland. Auf diesem Abschnitt sind wir so zwei Tage keinen anderen Menschen begegnet.

        Kommentar


        • #5
          Tolle Bilder! Was bedeutet eigentlich die Abkürzung BWCA?
          Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

          Kommentar


          • BoundryWaters
            BoundryWaters kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            BWCA = Boundary Waters Canoe Area. Das ist die US Seite (im Bundesstaat Minnesota) und auf der kanadischen Seite heisst es dann Quetico Provincial Park. Ueber die gruene Grenze sind wir auch einmal kurz rueber.

        • #6
          ...hier noch ein paar Bilder

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20180926_115225311[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 285,1 KB
ID: 50979


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3573[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 670,0 KB
ID: 50980


          Unser Lager an Tag drei.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20180926_181234561[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 159,2 KB
ID: 50981


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20180926_180806632[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 492,4 KB
ID: 50982


          "Dry baked" Schoko Kuchen. Ganz lecker, aber leider etwas wenig fuer sechs Mann.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20180927_182649915[1].jpg
Ansichten: 1
Größe: 75,1 KB
ID: 50983


          Chipmunk gefangen (und dann natuerlich wieder freigelassen).

          Kommentar


          • TreeGirl
            TreeGirl kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Super Beifang

        • #7
          Schöner Bericht und tolle Bilder! Danke fürs teilen!
          Never without my Hammock!

          Kommentar


          • #8
            Voller Neid habe auch ich den kurzen Bericht gelesen, werde das am kommenden Wochenende nochmal meinen Paddelkumpels (wir treffen uns an der Werra und ich bin als Superstar angekündigt der mit Hängematten rummacht und nicht unbedingt Bäume braucht) ausgraben und zeigen was alles geht. Im Ausland. Hier geht kaum was, denn seit Ostern hat es nicht mehr geregnet und dementsprechend wenig Wasser ist in den Bächen. Mega Holz sammeln und dickes Lagerfeuer ist hier auch nicht angesagt: dann sieht dich jeder und das kann zu Problemen führen. Ist einfach zu dicht bevölkert hier, regnet nicht und in zwei Wochen machen die (meisten) Campingplätze zu. Ich habe mir einen Zeitvertreib ausgesucht der eigentlich gar nicht umzusetzen ist, dabei wollte ich einfach nur paddeln.
            Gruß Rolf

            Kommentar


            • BoundryWaters
              BoundryWaters kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Was ist denn mit Skandinavien? Ist natuerlich nicht um die Ecke, aber mit Eurem Urlaub muesste da doch Einiges gehen? Bei Lust und Laune kannst Du bei YouTube ja mal diesen Kanal hier eingeben: "HamerNaturePhotos". Das sind alles Videos von den BWCA, die mich vor ein paar Jahren inspiriert haben, da mal hochzufahren. Wenn man sich die Videos ansieht, dann weiss man eigentlch auch sofort wieso. Lustigerweise bin ich Gary Hamer sogar bei diesem trip ueber den Weg gelaufen. Ein unglaublicher Zufall, aber dann doch das highlight meiner Reise.

          Adsense 2

          Einklappen
          Lädt...
          X