Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übers Wasser in die Horizontale: 6 Männer, 6 Hängematten, 5 Packrafts und 2 Fahrräder

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übers Wasser in die Horizontale: 6 Männer, 6 Hängematten, 5 Packrafts und 2 Fahrräder

    Wie im Stammtisch-Faden schon berichtet, trafen am Vorabend des Himmelfahrtstages sechs Hängematten-Enthusiasten zusammen, um an der wässrigen Berliner Stadtgrenze zu Brandenburg auszuprobieren, was geht.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-09 20.06.53.jpg
Ansichten: 1
Größe: 633,4 KB
ID: 46420

    Eingeleitet wurde die Mini-Exkursion durch eine Querung des Griebnitzsees ans Nordufer mit Packrafts. Dort hatten zwei Location-Scouts auf Fahrrädern schon eine Stelle direkt am Wasser ausfindig gemacht, an der man zu sechs hängen und die Aussicht aufs Südufer genießen konnte.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-09 20.49.30-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 588,9 KB
ID: 46418

    Drei Bäume wurde dabei von je zwei Hängematten beansprucht, mit Bodenschoner und mir in der Mitte. Mit von der Partie waren zwei Cross Hammocks mit und ohne Netz, eine Hammocktent 1 mit Netz und drei Gathered-End-Modelle in unterschiedlichen DIY-Ausführungen. Wer am besten geschlafen hat, ließ sich nicht genau klären - aufgewacht sind wahrscheinlich alle zumindest ein Mal, als ein Käuzchen in unmittelbarer Nähe ein Nagetier erbeutet hat.
    Beim morgendlichen Anbaden stellte sich die Szene für mich dann so dar:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-10 06.43.05.jpg
Ansichten: 1
Größe: 595,0 KB
ID: 46419

    Zu viert haben wir dann noch beschlossen, bis Wannsee zurückzupaddeln, hier die Szenerie beim Ablegen. Auf dem Baumstamm zwischen dem roten und dem grünen Packraft stehen übrigens meine Schuhe, danke, Bodenschoner fürs Mitnehmen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-10 08.55.26.jpg
Ansichten: 1
Größe: 656,1 KB
ID: 46421

    Maximale Flexibilität ist natürlich nur gegeben, wenn man Fahrrad und Packraft kombiniert.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-10 09.01.52.jpg
Ansichten: 1
Größe: 502,3 KB
ID: 46422





    https://crosshammock.com

  • #2
    Den Fotos nach zu urteilen war das sicher ein sehr schöner Abend. Das schreit nach Wiederholung!
    Ich hoffe, die anwesenden ULer haben Euch nicht mit Diskussionen genervt wie "Das Packraft kann man auch als Underquilt/Isomatte verwenden" oder "Warum Hängematte mitschleppen, wenn man das Packraft aufhängen kann".
    Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

    Kommentar


    • hangloose
      hangloose kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Nicht der Rede wert. Polycro Fensterfolie und Tesa Outdoor Gewebeklebeband, c'est ca. Ist eigentlich auch nur der Prototyp für mein 10D Tarp, der aber nun schon viel zu lange hält und ich komme zeitlich grad nicht mit Muße zum Nähen.

    • schnietz
      schnietz kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wie und woraus Du das durchsichtige Tarp gebaut hast, würde mich auch interessieren. Vielleicht sehe ich es ja bald mal.?

    • hangloose
      hangloose kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Steht im Prinzip alles im Post über Dir.

      Woraus?
      Dieses Polycro hier https://www.amazon.de/Thermo-Cover-F.../dp/B00CN7071U
      Und dieses Tape http://www.tesa.de/buero-und-zuhause...e-outdoor.html

      Wie?
      na ja, es ist ein Rechtecktarp. Sprich Polycro auf Maß schneiden und dann - Gaffa frei!
      Die Ränder habe ich auch mit dem Gaffa Tape umsäumt, die Ecken mehrfach.
      Die Schlaufen für die Tieouts habe ich dann auf die so verstärkten Ecken genäht.

      Insgesamt habe ich über eine Rolle von dem Tape verbraucht (>20m) dadurch ist es wieder vergleichsweise schwer geworden. Das muss auch leichter gehen, wenn man es nicht ganz so gut meint mit dem Tape.

  • #3
    Ob diese eindrucksvolle Rolle auch mit Fahrrad funktioniert hätte, ist allerdings umstritten.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-10 10.01.30-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 417,2 KB
ID: 46428

    Am Schluss wurde am Wannsee eingepackt und es ging mit der Bahn zurück.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2018-05-10 10.37.55.jpg
Ansichten: 1
Größe: 597,4 KB
ID: 46427

    Fazit: Ein spannendes und extrem kurzweiliges Treffen mit netten und unkomplizierten Leuten! Danke an Omorotschka, Furbrain, hangloose, Bodenschoner und @Marwi vom UL-forum!
    https://crosshammock.com

    Kommentar


    • #4
      Du hast deine Schuhe am Platz vergessen, Ulrich?!! Bist du dann barfuß nach Hause gelaufen? - Obwohl, wenn man so auf's lospaddeln konzentriert ist, dann kann das wohl schon mal passieren.

      Jetzt haben wir auf jeden Fall einen Grund für einen weiteren Stammtischtermin. Vorausgesetzt Bodenschoner kommt auch wieder vorbei - und vergisst deine Schuhe nicht ...
      Innere Betrachtungen anzustellen ist viel interessanter als Fernsehen, und es ist eine Schande, daß nicht mehr Menschen darauf umschalten. (Robert M. Pirsig: "Zen und die Kunst ein Motorrad zu Warten")

      Über mich

      Kommentar


      • #5
        Ich bin in der Tat barfuß zur Station Wannsee und dann, weil der Bus grade weg war, auch noch 15 min vom Zoo nach Hause gelaufen. Ich hätte also eigentlich Anrecht auf einen neuen Namen hier. Aber der ist ja schon weg...
        https://crosshammock.com

        Kommentar


        • Mittagsfrost
          Mittagsfrost kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Wieso? "Schuhvergesser" ist noch frei.

      • #6
        Mir hat‘s auch viel Spaß gemacht!
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 27CFA9AA-6B9C-4E77-93E1-B6BF222206B5.jpeg
Ansichten: 1
Größe: 385,2 KB
ID: 46585

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 55FD60E3-FCB5-46F1-A874-E121AB863F11.jpeg
Ansichten: 1
Größe: 390,0 KB
ID: 46586

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 357BE3B1-8AC8-4EED-978A-E5EF2FEC2151.jpeg
Ansichten: 1
Größe: 471,2 KB
ID: 46587

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 7A640FA0-E6F8-473D-98B1-72AB5720F620.png
Ansichten: 1
Größe: 103,0 KB
ID: 46588

        Grüße
        Zuletzt geändert von Omorotschka; 14.05.2018, 19:08.

        Kommentar


        • #7
          Sau cool und dann noch mit den Rädern an Bord!Sieht echt so aus als hättet ihr einem super Zeit gehabt.
          So ein Packraft würde mich ja auch mal reizen.
          Never without my Hammock!

          Kommentar


          • #8
            Omorotschka - Deine Bilder sind so klein - hast Du die auch in größer?

            Kommentar


            • #9
              Zitat von hangloose Beitrag anzeigen
              Omorotschka - Deine Bilder sind so klein - hast Du die auch in größer?
              Habe ich, kann sie aber aber leider nicht anders einbinden...

              Kommentar


              • Waldläufer70
                Waldläufer70 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Grösser geht nur, wenn sie kleiner sind. Zumindest könnte das der Grund sein. Wenn Bilder mehr als 1000 Pixel aufweisen, werden sie beim Einbinden stark verkleinert.

            • #10
              Ok, danke! Jetzt scheint es etwas besser zu funktionieren

              Kommentar


              • Waldläufer70
                Waldläufer70 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Ja, hat wunderbar geklappt!

            Adsense 2

            Einklappen
            Lädt...
            X