Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AMAZONAS Adventure TARP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AMAZONAS Adventure TARP

    Ich konnte am Wochenende erstmals das neue Adventure Tarp der Firma Amazonas aus Gräfelfing testen.

    Als Testumgebung wählte ich den Hochschwarzwald um den Mummelsee herum. Grob. Ein zwei Zentimeter auf der Karte.

    Das Wetter war gut und eigentlich hat es kein Tarp erfordert.
    Da ich aber unter Tannen meine Hängematte aufhängte, ist so ein Tarp auch ein guter Schutz gegen herabfallende Dinge, Harz, psycho Eichhörnchen.

    Erster Eindruck, geginnt beim Auspacken aus dem Versandkarton. Eigentlich schon früher. "Ist da was drin?... Ist so leicht...."
    Das Tarp wiegt nur 380 Gramm. Die luftgetrocknete Salami, welche ich dabei hatte, wog mehr!

    Dann die Größe.
    27,5 x 8,5cm Packmaß.
    Wobei da noch was drin ist.
    Da geht auch weniger.

    Das Tarp befindet sich in einer Wickeltasche welche mit 2 Riemen und Clips gesichert ist.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_5206 (800x533).jpg
Ansichten: 2
Größe: 343,0 KB
ID: 39177


    Es wird komplett mit Abspannleinen, Leinenspannern, je einem Haken auf jeder Seite welcher auch das Seil einklemmt, geliefert.
    Auch 4 UL Heringe sind im eigenen Packsack dabei. So wird das Tarp einerseits nicht dreckig durch einen Erdnagel. Andererseits auch nicht beschädigt.

    An jeder Ecke ist auf der Innenseite eine Tasche aus Mesh Gewebe mit Klett Verschluss vernäht.
    Darin haben die Abspannleinen Platz. Durch das Mesh Gewebe können feuchte Leinen auch besser trocknen.

    Der Aufbau wer echt einfacher als bei meinem DD UL mit Dutch Plingpling.
    Eine Seite, Schnur um den Baum, mit dem Karabiner wieder zurück ans Tarp in einem Ring eingehängt.
    Grob die Länge justieren. Das Seil klemmt sich auf Zug alleine fest im Karabiner.

    Auf der anderen Seite das Gleiche. Um den Baum, zurück in den Ring den Karabiner eingehängt und gespannt.
    Fertig. Nix wickeln, nix knoten.

    Je Seite gibt es 2 Apspannpunkte ebenfalls mit innenliegender Tasche, Schnur, Spannern.
    Einfach nach Wunsch mit den Heringen abspannen.
    Hier ist auch eine Besonderheit. Ein Ding wo sich jemand Gedanken gemacht hat.
    Und zwar ist in der Schnur schon eine Schlaufe geknotet, die um den Hering gelegt wird.
    Es ist dann angedacht, am Tarp zu spannen und nicht am Hering.
    Ich hoffe es kam rüber wie ich das meinte.
    Je nach Höhe und Entfernung, kniet man nicht aufm evtl. nassen Boden zum Spannen.
    Soweit klar?

    Die Maße sind:
    340cm oben
    168cm die lange Seite zum Boden
    150cm das Stück dazwischen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: amazonas-jungle-tent-pro-dimensions.jpg
Ansichten: 1
Größe: 21,3 KB
ID: 39173
    Bildquelle: Amazonas
    http://www.amazonas.eu/de/adventure-tarp.html

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_5230 (800x533).jpg
Ansichten: 1
Größe: 276,5 KB
ID: 39174


    Das war jetzt bei dem Wetter kein Problem. Es hat nicht geregnet.
    Kommendes Wochenende werde ich den Test 2 Nächte in der Pfalz fortsetzen.
    Ich hoffe es zwar nicht, aber wenns regnet, dann werde ich sehen wie DIESE Form sich gegen die klassische Rechteckform wie beim DD UL Tarp, sich schlägt.
    Es ist aber ganz klar KEIN Wintertarp.

    Dafür wiegt es kaum etwas und ist halb so groß im Packmaß wie mein DD UL. Oder nur ein Viertel des normalen DD 3x3 Tarps.

    Was noch?
    Material ist ein 20d Ripstop Nylon, 2fach beschichtet in braun.
    Erinnert ihr euch an das erste Tarp von Amazonas? In dem krassen blauton?
    Das Feedback von UNS, den Usern, war dass diese Farbe garnet geht. Viel zu auffällig.
    Und was ist passiert? Man hat zugehört und nun ein Braun und Grün raus gebracht.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_5224 (800x533).jpg
Ansichten: 1
Größe: 482,4 KB
ID: 39175


    In meinem Fall am Wochenende, hat sich das braune Tarp super in die Landschaft eingefügt.

    Ich liefere noch Detailfotos der Taschen an den Ecken sowie der spannenden Karabiner nach.

    Das Amazonas Adventure Tarp kostet 149,00€ zzgl. Versand bei Amazonas direkt.

    Es wurde mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.
    Da endet nicht der Beitrag, sondern wer das auch mal testen will, bevor er es kauft, oder auch nicht kauft, darf sich gerne bei mir melden.
    Ich schicke ihm gern "mein" Tarp zum Test zu. (und heimse mir das Teil nicht ein oder verkaufe es auf ebay)

    Euer Bernd
    Angehängte Dateien

    www.gürtel-extreme.de
    Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
    Kontakt nach DSGVO: klick hier

  • #2
    Bekommt man das riesige weiße Firmenlogo leicht ab? Durch das auffällige Logo wird der ganze Tarneffekt des braunen Tarps wieder zunichte gemacht.
    Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

    Kommentar


  • #3
    Danke für den Bericht, Bernd. Hast du vielleicht eine 11' Hängematte, die du mal unter das Amazonas Tarp hängen könntest? Mich würde die Abdeckung interessieren. Grundsätzlich sieht das Tarp brauchbar aus (genau wie der Vorgänger), aber ich finde die 150cm an den unteren Kanten etwas knapp. Dafür ist das Gewicht von 380g dann schon wieder ganz schön viel, vor allem wenn das Material ein 20D Ripstop Nylon ist. Zum Vergleich: das 30D Silnylon Mamajamba Tarp von Warbonnet ist oben genauso lang, aber sowohl deutlich tiefer und breiter - und wiegt ohne Zubehör auch 380g. Sind die 380g bei Amazonas inklusive Packsack und Zubehör? Was wiegt es ohne alles? Beim Zubehör kann man ja recht einfach noch ein paar Gramm einsparen.

    Achso - und wie ist es beschichtet? Mit Silikon?

    Und ja - das große, weisse Logo gefällt mir auch nicht. Das hätte man schicker machen können. Oder zumindest dunkelbraun auf hellbraun oder sowas. Ich laufe nicht so gerne als Werbeträger herum, es sei denn das Logo sieht cool aus.
    hammockfairy.com
    Hängematten & Zubehör

    Anfragen bitte direkt an treegirl@hammockfairy.com - nicht per PN. Danke!

    Kommentar


    • #4
      Das mit dem Logo gebe gerne ich so weiter.
      Kleiner oder und dezenter.

      Das Tarp wird für eine 11ft Matte sicher etwas kurz sein. Da vermutest Du zurecht, dass die Länge nicht ausreicht.
      Hier muss man sehen, dass dieses Tarp halt für die Produkt Range von Amazonas Hängematten gedacht ist.
      Bei meiner DD Frrrrontleine besteht das Problem ja nicht. So kurz wie die ist.

      Es könnte ja sein dass 2018 längere Hängematten im 11ft Bereich kommen. Dann werden auch größere Tarps kommen.

      Die Wurst wiegt inkl Allem, 433g. Sagt zumindest meine Kokswaage.
      Also mit Heringen, Leinen, Spannern, Tasche.
      Die 380 Gramm wiegt es, 378g abgelesen, aber MIT den Spannleinen, Spannern, Karabinern!
      Hier wurde nix getrickst und nur den Stoff gemessen.
      Das Warbonnet wiegt das OHNE Zubehör. Das Amazonas MIT.

      Die Beschichtung ist eine 2fache Silikon Beschichtung.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20171017_113820 (800x600).jpg
Ansichten: 1
Größe: 287,6 KB
ID: 39204

      Die Transporttasche hat auf beiden Seiten Mesh Gewebe zur Lüftung. Damit das Tarp etwas trocknen kann.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20171017_113154 (800x600).jpg
Ansichten: 1
Größe: 278,8 KB
ID: 39206

      Davon sind 4 Stück dabei, mit Packsack damit sie das Tarp nicht beschädigen.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20171017_113231 (800x600).jpg
Ansichten: 1
Größe: 342,7 KB
ID: 39207

      Jede Leine hat seine Tasche in den Ecken. Mit Klett verschlossen.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20171017_113534 (800x600).jpg
Ansichten: 1
Größe: 279,2 KB
ID: 39205

      Das ist der Selbstspannende Karabiner. Hab ich so auch nirgends gesehen. Entspannen geht einfach.

      www.gürtel-extreme.de
      Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
      Kontakt nach DSGVO: klick hier

      Kommentar


      • Mittagsfrost
        Mittagsfrost kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Die Idee mit den CamJams hat Amazonas von mir geklaut. Aber soll'n sie ruhig. Ist ja für einen guten Zweck.

    • #5
      Sacki hat das ganze Set unlängst mal recht ausführlich vorgestellt. Da bekommt man - mit den bewegten Bildern - vielleicht noch einen anderen optischen Eindruck:

      Meine Vorstellung (für Neue und Interessierte)

      Kommentar


      • #6
        Zitat von Bernd Odenwald Beitrag anzeigen
        Das Tarp wird für eine 11ft Matte sicher etwas kurz sein. Da vermutest Du zurecht, dass die Länge nicht ausreicht.
        Wieso? Die Ridgeline-Länge reicht doch dicke. Da gibt es nix auszusetzen. Mir geht es um die Länge der unteren Kanten. Beim WB Mamajamba sind es üppige 225cm; die meisten anderen Hängematten-Tarps in dieser Größenkategorie sind unten kürzer. Aber 150cm sind halt schon sehr kurz. Mich würde interessieren, ob man mit einer 11' Hängematte unten noch genug Wetterschutz hat.

        Ich glaube ich baue das türkise Amazonas Tarp mal zusammen mit meinen WB Tarps auf um die Größen abzugleichen.

        Zitat von Bernd Odenwald Beitrag anzeigen
        Es könnte ja sein dass 2018 längere Hängematten im 11ft Bereich kommen. Dann werden auch größere Tarps kommen.
        Weisst du da was genaueres? Ich fand die Amazonas Hängematte die ich testen durfte vom Stoff her recht bequem - nur leider viel zu kurz. Wenn sie da eine längere Version raus bringen wäre das toll.

        Zitat von Bernd Odenwald Beitrag anzeigen
        Die Wurst wiegt inkl Allem, 433g. Sagt zumindest meine Kokswaage.
        Also mit Heringen, Leinen, Spannern, Tasche.
        Die 380 Gramm wiegt es, 378g abgelesen, aber MIT den Spannleinen, Spannern, Karabinern!
        Hier wurde nix getrickst und nur den Stoff gemessen.
        Das Warbonnet wiegt das OHNE Zubehör. Das Amazonas MIT.
        Genau das wollte ich wissen, Danke. Die Schnüre die an meinem Amazonas Tarp dran waren fand ich ziemlich unpraktisch, deshalb würde ich das Zubehör immer austauschen. Da kann man dann vielleicht auch noch ein paar Gramm einsparen.

        Zitat von Bernd Odenwald Beitrag anzeigen
        Die Beschichtung ist eine 2fache Silikon Beschichtung.
        Das ist ja schonmal viel besser als die alte PU-Beschichtung. Es gibt noch Hoffnung für den deutschen Markt
        hammockfairy.com
        Hängematten & Zubehör

        Anfragen bitte direkt an treegirl@hammockfairy.com - nicht per PN. Danke!

        Kommentar


        • Bernd Odenwald
          Bernd Odenwald kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Das ist halt so gedacht, ready to use. Du kaufst das Tarp und brauchst nix mehr dazu kaufen oder vor der ersten Benutzung dran tüddeln.
          Alles ist bereits dran geknotet und man brauchts nur auszupacken.
          Klar kann man hier und da noch ein paar Gramm einsparen.
          Wobei das net viel sein wird.

          Das geht alles in die richtige Richtung bei Amazonas Ultralight.
          Da ist auch genau der richtige Mann derzeit.
          Einer der halt Ahnung hat und "aus dem Wald" kommt und nicht von der Uni.

          Was 2018 kommt bleibt abzuwarten. Die Outdoor in Friedrichshafen wird spannend.

      • #7
        Hier nochmal das Angebot an Alle, das Tarp ebenfalls zu testen.
        Ist kein Angebot von Amazonas, sondern von mir.
        Ich zahle den Versand zu Dir, Du den Versand zurück.
        Einfach eine PN schreiben.

        www.gürtel-extreme.de
        Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
        Kontakt nach DSGVO: klick hier

        Kommentar


        • #8
          Das Logo auf dem Tarp wird kleiner, dezenter. Man arbeitet bereits daran...

          www.gürtel-extreme.de
          Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
          Kontakt nach DSGVO: klick hier

          Kommentar


          • #9
            Zitat von Bernd Odenwald Beitrag anzeigen
            Es könnte ja sein dass 2018 längere Hängematten im 11ft Bereich kommen.
            Mir haben in Mengerschied die Amazonas Matten mit dem Moskitonetz gefallen, da einem durch die kleinen Spreizstäbe das Moskitonetz nicht ins Gesicht hängt und man es nicht extra abspannen muß, was mir einfach unsympathisch und für zu Hause auch unmöglich ist.
            Da aber selbst für meine Größe die HM zu kurz sind habe ich vor ca. 2 Wochen Amazonas mal angeschrieben und gefragt, ob es längere Matten geben wird und die Antwort lautete:
            ja, 2018 kommen lange Matten raus.

            TreeGirl
            Das hier war die Antwort von Matthias Saul:
            "Ja - wir arbeiten gerade an einer XXL Version unserer Moskito Traveller Thermo. (Ich bin selber 1,90m lang, und finde grössere Hängematten bequemer...)
            Die sollten wir bis zum Sommer hoffentlich fertig bekommen, wäre dann über unseren shop beziehbar (www.amazonas.eu)
            Wenn du uns auf facebook suchst (Amazonas Ultralight), dann werden wir dort bekannt geben, wann die erste Matte in XXL verfügbar ist!"
            Zuletzt geändert von barfuß; 17.10.2017, 22:52.

            Kommentar


            • Waldläufer70
              Waldläufer70 kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Toll, dass Amazonas an einer längeren Hängematte arbeitet. Dass man die aber gleich als XXL-Matte bezeichnen muss, erscheint mir irgendwie lächerlich. Ich weiss ja nicht, wie lang die werden soll. Aus meiner Sicht ist eine 11'-Hängematte (335cm) eine Matte in Grösse L. Kürzere Matten wären entsprechend M oder S. (Und manche Hersteller sind bei Matten in Grösse XS stehen geblieben.)

            • TreeGirl
              TreeGirl kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Ich würde sogar sagen 11' = M bzw. Regular. XXL wäre dann wohl 14'.

            • Waldläufer70
              Waldläufer70 kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Oh! Ich habe mich extra zurückgehalten, das so zu schreiben, weil du mich bisher immer "gebremst" hast, wenn ich mich für besonders lange Hängematten für besonders grosse Menschen ausgesprochen hatte.

          • #10
            Daß das Tarp als Komplettpaket angeboten wird, finde ich gut. Klar wird der eine oder andere Grammfuchser noch etwas Hand anlegen und dem Tarp die individuelle Note verleihen. Für die meisten bedeutet es aber ein Plus an Bequemlichkeit, wenn man das Tarp sofort benutzen kann. Sechseckform und Kettenlinienschnitt, Ecktäschchen für die Schnüre, eine ordentliche Packtasche und brauchbar erscheinende Heringe - da hat sich der Entwickler wirklich Mühe gegeben.
            Jetzt muß er nur noch dem Marketingchef erklären, daß auf edlen Produkten die Werbung dezent angebracht wird (oder malt vielleicht Daimler den Mercedesstern in Knallrot mit 1 Meter Durchmesser auf die Fahrertür?). Weniger ist mehr und Werbung mit dem Holzhammer zeugt nicht von Professionalität.
            Das graue Einfaßband und das gelbe Garn der Nähte finde ich auch nicht so recht passend zum schönen Braun des Tarps. Na ja, vielleicht sieht's in natura gar nicht so schlimm aus. Ich werde mich jedenfalls mal in die Reihe der Angucker, Begrapscher und Ausprobierer einreihen und Dir eine PN zukommen lassen, Bernd.
            Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

            Kommentar


            • #11
              Sturm und Regen Test
              22.10.17
              Ort: Trekkingplatz Frankenstein

              Wetter:
              Wind in Böen bis zu 60km/h
              teilweise kräftiger Regen
              Temperaturen 5-6°C
              gefühlt weniger

              Aufbau wie gehabt, jedoch etwas tiefer damit weniger Windspray unters Tarp kommt.
              Hängematte DD Frontlinie
              Carinthia HUQ 180
              Carinthia Def4

              Zunächst quer zum Wind aufgebaut. Leider dreht der Wind in der Nacht und pfeiffte längs durch mein Setup.
              So leider kein Windschutz mehr gegeben.
              Regelmäßig auf Feuchtigkeit an der HM und UQ in den Pinkelpausen geprüft.

              Tarp hielt dem Wind stand. Kein Nachlassen der Spannung durch den Regen.
              HM und UQ trocken.

              Wünschenswert wäre ein Wintertarp in genau dieser Art.
              Der Stoff, die Form, nur mit Türen zum schließen.

              Und die kleinen Taschen auf der Innenseite der Abspannpunkte für die Leinen, können bei den Ridgeline Punkten etwas größer sein, da hier mehr Leine und der Karabiner rein muss.

              www.gürtel-extreme.de
              Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
              Kontakt nach DSGVO: klick hier

              Kommentar


              • #12
                Nylon und kein Nachlassen der Spannung durch den Regen?
                Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

                Kommentar


                • Bernd Odenwald
                  Bernd Odenwald kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Vielleicht liegts an der 2fachen Silikon Beschichtung?
                  Mein DD Tarp hängt da gern mal etwas durch, die Spannung ist raus.

              • #13
                Mittagsfrost - hast du denn Probleme mit deinem Superfly? Meine WB Tarps sind alle aus Silnylon und seit ich Dutchware verwende, hatte ich auch keine Probleme mehr mit durchhängenden Tarps.
                hammockfairy.com
                Hängematten & Zubehör

                Anfragen bitte direkt an treegirl@hammockfairy.com - nicht per PN. Danke!

                Kommentar


                • #14
                  Probleme habe ich keine, dennoch habe ich bisher noch kein Nylontarp erlebt, daß sich bei Feuchtigkeit nicht gedehnt hätte. Das Superfly ist da keine Ausnahme. Die ursprüngliche Spannung geht durch den Regen verloren.
                  Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

                  Kommentar


                  • #15
                    Mittagsfrost ich trockne das Tarp heute da es vom Wochenende noch nass war. Dann schicke ich es Dir.
                    Wenn Du es getestet hast, schauen wir, wer es als nächstes will.

                    www.gürtel-extreme.de
                    Ticket to the Moon Hängematten, Casström SE Messer und Jagdzubehör, Gürtel in Handarbeit
                    Kontakt nach DSGVO: klick hier

                    Kommentar


                    • Mittagsfrost
                      Mittagsfrost kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Wunderbar, so machen wir's,

                  Adsense 2

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X