Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sommertreffen 2017, Ausrüstungs Wünsch Dir Was

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sommertreffen 2017, Ausrüstungs Wünsch Dir Was

    Oft ist es so, dass jemand ein Ausrüstungsteil, eine Hängematte, Underquilt oder Hobo dabei hatte,
    jemand anders den Gegenstand gerne mal gesehen oder getestet hätte, wenn er gewusst hätte, dass er vor Ort ist.

    Einige von uns, mich mit inbegriffen, haben so viel Gear, dass sie nie alles mitbringen könnten.

    Dafür ist dieser Faden gedacht.

    Du schreibst als Beitrag, was Du mitbringen kannst.
    Und der Interessent, als Kommentar, was er davon gerne sehen würde.

    Hängematten
    Tarps
    Quilt und Underquilts
    Schlafsäcke
    Isomatte
    Hobos, Brenner und Kocher
    Solargeschichten
    Messer?
    Äxte?
    Reiseberichte Trekkingplätze Pfalz

  • #2
    Ich mache mal den Anfang.

    Das bringe ich auf jeden Fall mit:
    Zusätzlich besitze ich folgende Ausrüstung die ich mitbringen kann falls Interesse besteht:

    .... und ja, ich weiss dass ich ein Problem habe --- und ich arbeite daran

    Kommentar


    • barfuß
      barfuß kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Dann interessiert sie mich erst recht. Ich wechsele im Moment zwischen der Hammocktent und der TTTM als Bett hin und her....

    • Mittagsfrost
      Mittagsfrost kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich würde gerne mal eine Nacht unter dem Edge verbringen. Wenn Du dann in dieser Nacht noch Regen organisieren könntest ...
      Okay, okay, nur im Bereich meiner Hängematte.

    • TreeGirl
      TreeGirl kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Das Edge nehme ich mit. Den Regen müsstest du selbst organisieren

  • #3
    Da setze ich mal fort. Ich kann mitbringen:

    Hängematten:
    TreeGirl Argon 1.6 braun 10 Fuß 280 g
    Dutch 11 ft. Double Layer Netless Hammock aus Hexon 1.0 mit dual Knotty mod 394 g
    Warbonnet Blackbird XLC 1.7, 813g
    Brasil Comfort Premium Verde - Doppelhängematte 390 (248) x 170 cm, 1600 g

    Aufhängung: Treestraps+Speedhooks je 40 g
    Handy Hammock 1,5 kg 125 kg Last, 160x480x125

    Tarps:
    GoLite Poncho tarp 221g, 2,64x1,47 m
    DD SuperLight Tarp 460 g, 3x2,9 m
    Warbonnet Superfly 546 g, 3,35x3,05 m
    DD Tarp 1290 g, 4x4 m

    Underquilts:
    Vega 120L x 100B, 367 g
    Wooki XL 20 F (-7°C), 609 g
    Hammock Gear Incubator 20 F (-7°C), 633 g
    DD underblanket (-5°C), 950 g

    Quilts:
    GoLite Ultralite Quilt, 751 g, (-7°C)
    DD quilt 875 g, (2°C)

    Isomatten:
    Therm-a-Rest FL ProLite, 183x51x2,5 cm, 460g R2,2 (0°C)
    Therm-a-Rest Neo Air X LITE large 196x63x6,3 cm, 460g R3,2 (-6°C)

    Outdoorküche:
    Penny-Edelstahlregal
    Kelly kettle
    Benzinkocher Juwel 34 ("Barthelbombe")
    Picogrill, SoloStove, Vargo Hexagon, Bushbox UL, Lixada Woodgas Stove, diverse DIY-Spiritusbrenner
    Zuletzt geändert von Mittagsfrost; 05.03.2017, 21:23. Grund: + Kelly kettle
    Gib niemals auf! Wenn Du am Boden liegst - steh auf! Repariere die Aufhängung und leg Dich wieder in die Hängematte!

    Kommentar


    • Bernd Odenwald
      Bernd Odenwald kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Den DD Underquilt würde ich bitte gerne verpackt sehen. Wegen Packmaß und Gewicht.

    • Mittagsfrost
      Mittagsfrost kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Meine Ausrüstungsdatenbank sagt "DD underblanket 950g, 20 x 17 x 17cm". Aber Das kannst Du zum Treffen selbst nachmessen.

    • Bernd Odenwald
      Bernd Odenwald kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ach das sind nur Zahlen. Die kann ich auch auf der DD Seite nachlesen.
      Es geht um die Größe fürs Auge, der Eindruck, in die Hand nehmen und in den Rucksack packen versuchen.

  • #4
    Und jetzt noch meine Wunschliste - also was ich gerne sehen würde falls es jemand hat:
    • die Amok Draumr
    • wenn möglich dazu eine 90° Hammocktent
    • Konradsky > DIY 90° Hängematten
    • Konradsky > Locolibre Top Quilt
    • Konradsky > DIY Quilts
    • eine Dream Hammock Raven Hängematte
    • die Dutch Chameleon Hängematte
    • eine Simply Light Designs Streamliner Hängematte
    • überhaupt Ausrüstung von Simply Light Designs
    • Ausrüstung von Locolibre
    • ein Cumulus Underquilt
    • Ausrüstung von Enlightened Equipment
    • Ausrüstung von ZPacks
    • ULA Rucksäcke
    • Stoffe und DIY-Material
    • eine Pak-It-Lite Hängematte (sehr unwahrscheinlich...)
    Und natürlich jegliche selbst gemachte Hängematten-Ausrüstung!

    Kommentar


    • barfuß
      barfuß kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Du hattest mir eine PM gesendet und ich wußte nicht genau, wie man darauf antworten kann. (Ich bin weder besonders PC bewandert, noch in anderen Foren aktiv, habe also keine Erfahrung mit so etwas.)
      Ich habe gestern Abend probiert, dir eine Nachricht zu schicken, weiß aber nicht, ob du die bekommen hast. Hast du?

    • TreeGirl
      TreeGirl kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hab dir eben geantwortet.

    • Dibrom
      Dibrom kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hallo!
      Ich bringe die Amok Draumr mit.

  • #5
    Hängemattentechnisch kann ich nicht so viel bieten.

    Darum beginnt meine Liste an Mitbringselgear mit Thermoreaktoren:

    BioLite
    CampStove 2
    CampStove (1) Carbon
    CookStove
    Grillaufsatz
    Wasserkocher Kettlepot
    Sticksnapper
    1 Sack Holzpellets

    BaseLantern XL
    PowerLight mini
    SiteLight mini
    SiteLight
    SiteLight XL

    Fancy Feast Stove
    SoloStove
    Juwel 34

    Hängematten:

    DD Frontline schwarz modified
    DD Tarp 3x3
    DD Tarp UL 2,90x3
    DD Snakeskin

    Ticket to the Moon
    KingSize schwarz
    Kids
    Mammock 6m Monster
    MoonTarp
    Moon Chair
    Moskito 360

    Underquilt:
    DIY Daunen UQ aus Merú Daunendecke

    Ich werde noch folgende Hersteller anschreiben:

    LaSiesta
    Ticket to the Moon
    Hang
    Amazonas

    Letztes Jahr hatten wir auch einige Testmatten bekommen.
    Sobald ich weiss, was wir bekommen, schreibe ich es hier.

    Reiseberichte Trekkingplätze Pfalz

    Kommentar


    • Bernd Odenwald
      Bernd Odenwald kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Den SoloStove Titan habe ich verkauft. Der stand nur nutzlos rum.
      Die Moskito Socken bring ich mit.

    • TreeGirl
      TreeGirl kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Nee, ich meinte den ganz großen ("Solo Stove Campfire"). Nix Titan. Bei einem der Treffen stand so einer mal herum, aber da habe ich ihn mir leider nicht genauer angeschaut.

      ... Der "Bonfire" ist ja auch geil! Sozusagen ne Waschmaschinentrommel

    • Bernd Odenwald
      Bernd Odenwald kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Na der war net von mir.

  • #6
    Ich bin gerade ganz erschlagen von Treegirls riesiger Liste: du könntest ein super Hängemattengeschäft eröffnen, wo die Leute eine gute Auswahl und eine Superberatung (weil, alles selbst getestet) hätten. Toll! Da muß ich mich jetzt erst durcharbeiten, was sicher etwas länger dauert.

    TreeGirl: ich kann z.B. 2 hammocktents (mit und ohne Moskitonetz) mitbringen.
    Eine Handy-Hammock habe ich auch, aber die bringt ja wohl schon Mittagsfrost mit und TTTM`s gibts auch schon.
    Evt. habe ich bis dahin ein Alugestell gebaut und bringe es dann mit.

    Ich interessiere mich primär für Hängematten, weil ich gern mal ausprobieren würde, wie unterschiedlich der Liegekomfort in verschiedenen Matten ist. Länge/Breite/Stoff/Schnitt etc. Und Hängemattengestelle - vorallem, wenn sie transportabel sind, interessieren mich auch: Tripods, Bipods, Pipe Stands, Boonedox Drifter etc.
    Zuletzt geändert von barfuß; 05.03.2017, 22:46.

    Kommentar


    • TreeGirl
      TreeGirl kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Bitte bring alle 90° Hängematten mit. Dann fehlt nur die Draumr für einen Vergleich.

    • barfuß
      barfuß kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Gern - ich bringe beide mit.

  • #7
    Hallo,

    ich habe:

    Hängematten:

    1x DIY Brückenhängematte
    4x DIY 90° Matte Eine davon brauche ich selber.

    Topquilts:
    DIY Primaloft
    Hammockgear 20F aber auf 0F aufgerüstet.
    Locolibre 20F lang und breit

    Rucksack:
    Osprey Atmos 50
    Exped Lightning 60

    Tarp:
    DIY 2,90x2,00m 31g Dutch Silnylon
    DIY Hammocktent Tarp mit "Türen" in 31g Silnylon

    Töpfe:
    Toaks Titan 1100

    Isomatten:
    Exped Synmat7 LW
    Exped Downmat 9 LW
    Exped Winterlight Down LW
    TAR Neoair Xtherm max LW

    Refilleinrichtung für Butan Gaskartuschen

    Wanderwagen

    Gruss
    Konrad





    Kommentar


    • Bernd Odenwald
      Bernd Odenwald kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Butan Gaskartuschen Refill Vorführung machen wir dann Abends bei Dunkelheit im Schein der Barthel Bombe!
      Gruß
      Uncle Rob

    • TreeGirl
      TreeGirl kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Bitte alle 90° Hängematten und alle Quilts mitbringen. Und deine Tarps würde ich auch gerne mal sehen - vor allem über einer 90° Hängematte.

    • Konradsky
      Konradsky kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Tarps, Quilts und die 90° bringe ich mit.

  • #8
    Ich bringe mit:

    DIY Hängematte (10,5') aus Extexs HM-Stoff
    DIY Hängematte (11') aus Robic XL 1.0oz
    DIY Hängematte (11') aus Robic XL 1.7oz
    DIY Hängematte für Kinder (8') aus 37g-Stoff Ripstop von Extex
    DIY Hängematte (10') aus 2x 37g-Stoff Ripstop von Extex (doppellagig)

    Underquilt-Protector aus 37g-Stoff Ripstop von Extex

    DIY Daunenunderquilt (3/4; ~20°F)
    DIY Wooki Prototyp aus mehrlagigem Climashield (full length; ~0°F)
    DIY Wooki Replica (full length; ~20°F)
    DIY KAQ Underquilt (full length; ~40°F)
    DIY KAQ Topquilt (~40°F)
    Hammockgear Burrow 20 Topquilt

    DIY Hex-Tarp (10') aus 36g/m^2 Silnylon von Extex
    DIY Hex-Tarp (11') aus 55g/m^2 Silnylon von Extex
    Rechteckiges Tarp (2,9x3m) von Decathlon (25,- Euro)

    Rucksack Osprey Kestrel

    JustJeff's All-in-one-sheet

    Kochsystem Ti-Tri Sidewinder von Trail Designs (900 ml)
    Fancee Feest Stove

    Da ich noch nicht genau weiß, welches Equipment ich für mich und meine Kinder brauche, kan ich leider noch nicht sagen, was ich für längere Zeit ausleihen kann. Alles, was wir nicht selbst benutzen, stelle ich gerne zur Verfügung.

    LG, Roland
    Zuletzt geändert von echinotrix; 12.06.2017, 13:07.

    Kommentar


    • Bernd Odenwald
      Bernd Odenwald kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      So langsam lohnt es sich, eine Liste zu erstellen, bei WEM ich WAS anschauen, anfassen, ausprobieren will.
      Ein Messe Planer quasi.

  • #9
    Hm, ich werde wohl eine WBB, ein Superfly und einen HG Incubator dabei haben. Ansonsten habe ich noch etwas Kleinkram und eine ziemlich große Hängematte im Auto...

    Kommentar

    Lädt...
    X