Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Scharfes ß und Doppel-ss

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scharfes ß und Doppel-ss

    Macht die Suche hier im Forum einen Unterschied zwischen dem scharfen ß und dem Doppel-ss? Falls ja, wäre es möglich, dass die Suche beides gleichwertig behandelt?

    Ich weiss, ist ein Randthema und beisst sich womöglich mit anderen Aspekten der Suche, aber auf meiner Tastatur (deutsch [ch]) gibt es kein scharfes ß. Dieses ist nicht Bestandteil der Schweizer Rechtschreibung. Ich müsste sonst bei der Suche immer das scharfe ß von irgendwoher suchen oder die Tastenkombination ausfindig machen und auswendig lernen (naja, letzteres wäre ja durchaus auch eine Möglichkeit; mal schauen, ob ich die irgendwo finde).
    Zuletzt geändert von Waldläufer70; 22.08.2016, 19:32.
    Meine Vorstellung (für Neue und Interessierte)

  • #2
    Das weiß ich nicht... Ich habe auf meiner Tastatur (en_US) auch kein ß, aber ein Programm (Autokey, Linux), das aus einer Tastenfolge (q$ss, das q$ ist eine Taste auf meiner Tastatur - also insgesamt drei Tasten nacheinander) das entsprechende Zeichen generiert. Sowas gibt es sicher auch für andere Systeme.

    Kommentar


    • Waldläufer70
      Waldläufer70 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Vielen Dank, Jan. Habe es soeben gefunden: alt + 0223. Und siehe da: ß
      Zuletzt geändert von Waldläufer70; 23.08.2016, 11:13.

  • #3
    Sollten sich weitere Schweizer hierher verirren, die sich schon oft gewundert haben, wie man das scharfe ß auf einer Schweizer Tastatur (de_CH) schreiben kann: ALT + 0223 funktioniert einwandfrei, allerdings nur auf dem Nummernblock!

    Quizfrage: Wie schreibt man es als Großbuchstabe?
    Meine Vorstellung (für Neue und Interessierte)

    Kommentar


    • Mittagsfrost
      Mittagsfrost kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich hatte irgendwann mal gelernt, daß das "ß" als Ligatur aus dem Mittel-"s" und dem Schluß-"s" entstanden sei. Daher der Schluß, daß es nicht am Anfang stehen könne. Na ja, mittlerweile sind wir schlauer und im Hängemattenforum ist das Thema sowieso eher unwichtig.

    • Waldläufer70
      Waldläufer70 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ist wirklich ein Randthema hier. Aber man darf ja auch sonst mal was lernen hier. Und ich kann jetzt das Eszett - ist doch auch was!

      ßßß

    • Waldläufer70
      Waldläufer70 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ist doch erstaunlich, dass es - entgegen meiner Annahme - ein grosses ß tatsächlich gibt. Danke, Mittagsfrost, für den Link. - Dann müsste es doch dafür auch einen Zahlencode geben?

  • #4
    Noch etwas: Ich habe gestern nach "grosse Hängematte" gesucht, weil ich einen Post nicht mehr gefunden habe: leider ohne Erfolg. Jetzt, wo ich nach "große Hängematte" suchen kann, finde ich ihn ohne Probleme.

    Daraus schliesse ich:
    a) Die Suchfunktion unterscheidet zwischen "ß" und "ss".
    b) Wenn man beide Schreibweisen beherrscht, hat man bei der Suche mehr Erfolg.
    Meine Vorstellung (für Neue und Interessierte)

    Kommentar


    • Gast-Avatar
      Gast kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      alt + 0223 alt + 0223 alt + 0223 alt + 0223 alt + 0223 alt + 0223 alt + 0223 alt + 0223 ... ! ;-) =

    • Waldläufer70
      Waldläufer70 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ja, genau! Ich hab's mir hinter die Ohren geschrieben!

Adsense 2

Einklappen
Lädt...
X