Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Forenkarte: Wer hängt wo?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Forenkarte: Wer hängt wo?

    Liebe Hänger,

    wir haben ja schon ein paar Mal drüber gesprochen, dass wir gerne eine Forenkarte hätten. Ich habe mich entschlossen, das mal auf die für mich charakteristische, dilettantische Weise anzugehen.

    Bei hammockforums.net wurde die Karte über Google Maps realisiert. Dafür braucht aber jeder einen Google-Account, was sicher einige hier nicht möchten. Auch ich habe nur einen dummy-Account, den ich so wenig wie möglich nutze.

    EDIT: Die nachfolgend verlinkte Google Docs Tabelle sollte nicht mehr verwendet werden. Ich habe stattdessen einen Thread zum Sammeln der Koordinaten erstellt: hier.

    Deshalb habe ich mich entschieden, in diesem Dokument (eine Tabelle bei Google Docs - welch herrlicher Widerspruch) die Koordinaten zu sammeln, und basierend darauf hin und wieder eine Karte zu generieren. Wenn ihr Daten eingebt, achtet bitte auf eine einheitliche Formatierung. Das erspart mir später lästige Koerrekturarbeit.


    Bezüglich Datenschutz habe ich wenig Bedenken, da ja jeder nur mit seinem Forennamen auftaucht.

    Für bessere Ideen, wie wir das einfach und effektiv umsetzen können, wäre ich dankbar. Erstmal versuch ich's so.


    Gruß,

    Roland
    Zuletzt geändert von echinotrix; 12.01.2017, 09:16.

  • #2
    Danke für deinen Vorstoss, Roland. Bei meinem Hängematten-Rechner habe ich nur die Zellen für die Parameter zugänglich gelassen, das ganze restliche Dokument ist geschützt. Dennoch ist es schon zweimal vorgekommen, dass

    a) Leute in den ungeschützten Zellen die Schriftart und die Hintergrundfarbe verändert haben.
    b) Bezüge für die Formeln und die Grafik nicht mehr gestimmt haben.

    Auch lassen sich selbst in einem an und für sich geschützten Dokument die Zeilen sortieren.

    Was ich sagen will: Mach von dem Dokument unbedingt regelmässig ein Backup. Das Hängemattenforum ist öffentlich. Da kann also jeder in das Dokument schreiben oder Daten löschen. Und es gibt leider genug Idioten auf dieser Welt.

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube fast, TreeGirl hat für die Sammelbestellungen ein Eingabeformular kreiert, um das Google-Doc zu füllen. Ich weiss leider nicht, wie das geht. Aber vielleicht wäre das die für die Daten sicherere Möglichkeit. Gibt es da vielleicht irgendeinen nützlichen Link, wie man das machen kann?

      Kommentar


      • #4
        Ich kann einen Fragebogen erstellen, kein Problem. Und die Karte kann ich auch machen. Als Ex-Google-Mitarbeiter bin ich Voll-Google-Nutzer

        Kommentar


        • #5
          Um einen Fragebogen zu erstellen geht man einfach auf Drive, klickt auf "Neu" und wählt "Google Forms" aus. Alles andere erklärt sich eigentlich von selbst - oder durch ausprobieren.

          Kommentar


          • #6
            Danke. Da bin ich sicher mal froh drum. Der Vorteil wäre nach wie vor, dass nicht alle selber ein Google-Konto zu haben bräuchten, sondern einfach ihre Koordinaten (so genau wie sie wollen) eingeben könnten.

            Kommentar


            • #7
              Hm, dabei fällt mir ein, dass es vielleicht besser wäre, die Orte in einem Thread zu sammeln. Nur so kann sicher gestellt werden, dass der Übermittler tatsächlich im Forum registriert ist und der ist, der er zu sein behauptet.

              Kommentar


              • #8
                Können wir auch gerne machen, ja. Damit wäre dann auch google raus. Guter Vorschlag. Für mich ein klein bisschen mehr Aufwand, aber nicht dramatisch.

                Kommentar


                • #9
                  Das fände ich von der Datensicherheit auch besser. Nachricht mit Koordinaten an echinotrix und er trägt sie dann in das schreibgeschützte Dokument ein. Kein Vandalismus und die Sicherheit, daß die Daten wirklich vom entsprechenden Hänger stammen.
                  Gib niemals auf! Wenn Du am Boden liegst - steh auf! Repariere die Aufhängung und leg Dich wieder in die Hängematte!

                  Kommentar


                  • #10
                    .....
                    Zuletzt geändert von Leedrag; 11.01.2017, 16:45.

                    Kommentar


                    • Waldläufer70
                      Waldläufer70 kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Das wurde oben bereits ausgeschlossen, weil nicht alle bereit sind, ihre Daten Google anzuvertrauen. Zudem lässt sich dann nicht ausschliessen, dass Nutzer, die gar nicht existieren, an den absurdesten Orten in die Karte eingetragen werden oder echte Forennutzer missbräuchlich an falschen Orten eingetragen werden usw.
                      Zuletzt geändert von Waldläufer70; 11.01.2017, 14:21.

                  • #11
                    Zum Thema Datensicherheit: wer besorgt um seine Daten ist, sollte gar nicht erst an diesem Projekt teilnehmen. Denn das Ziel ist es ja, am Ende eine Karte auf Google Maps zu haben, auf dem die Teilnehmer mit ihrem Forennamen und Standort markiert sind. Diese Karte ist für jeden zugänglich. Es ist also Quatsch beim Erfragen der Standorte einen großen Zauber mit Datensicherheit zu veranstalten. Es geht letztendlich nur darum Spammer und Trolle fernzuhalten. Insofern ist ein simpler Thread im Forum am besten. Wen jemand postet, ist es mit relativ großer Sicherheit auch der betreffende Forenteilnehmer. Niemand kann für jemand anderen Ortsangaben übermitteln, es sei denn er hat Zugang zum entsprechenden Nutzerkonto.

                    Kommentar


                    • Mittagsfrost
                      Mittagsfrost kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Du verwechselst möglicherweise Datensicherheit mit Datenschutz. Datensicherheit ist die Sicherheit, daß die Daten nicht von Unbefugten verfälscht oder gelöscht werden können. Das Verhindern des unbefugten Lesens (Gewährleistung der Vertraulichkeit) ist Datenschutz.
                      So hab ich's zumindest gelernt.

                    • TreeGirl
                      TreeGirl kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Hast Recht. Aber dann reicht auf jeden Fall ein Thread.

                    • Waldläufer70
                      Waldläufer70 kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Gehört zur Datensicherheit nicht auch noch, dass sie sicher aufbewahrt sind, also nicht verloren gehen können (z.B. Backup).

                  • #12
                    Zitat von TreeGirl Beitrag anzeigen
                    Zum Thema Datensicherheit: wer besorgt um seine Daten ist, sollte gar nicht erst an diesem Projekt teilnehmen. Denn das Ziel ist es ja, am Ende eine Karte auf Google Maps zu haben, auf dem die Teilnehmer mit ihrem Forennamen und Standort markiert sind. Diese Karte ist für jeden zugänglich. Es ist also Quatsch beim Erfragen der Standorte einen großen Zauber mit Datensicherheit zu veranstalten. Es geht letztendlich nur darum Spammer und Trolle fernzuhalten. Insofern ist ein simpler Thread im Forum am besten. Wen jemand postet, ist es mit relativ großer Sicherheit auch der betreffende Forenteilnehmer. Niemand kann für jemand anderen Ortsangaben übermitteln, es sei denn er hat Zugang zum entsprechenden Nutzerkonto.
                    So sehe ich das auch. Es geht nicht um Datenschutz, sondern nur darum, dass sich nur Forumsmitglieder eintragen können. Allerdings ist die Gefahr diesbezüglich auch sehr gering, weil wahrscheinlich kaum jemand ein Interesse daran hat, uns hier zu ärgern. Und selbst wenn, wäre der Schaden sehr gering.

                    Kommentar


                    • #13
                      Auch wenn wir noch nicht geklärt haben, wie wir die Koordinaten sammeln, hier schon einmal der erste Entwurf einer Karte: http://atlas.gpsvisualizer.com/map?u...bg=osm&cache=0

                      Kommentar


                      • #14
                        Sieht schon mal gut aus! Endlich weiss ich, wo ich nachschauen kann, wenn ich nach dem Ausgang mal nicht mehr wissen sollte, wo ich wohne.
                        Zuletzt geändert von Waldläufer70; 12.01.2017, 09:02.

                        Kommentar


                        • #15
                          Ich hab mal einen Thread erstellt, um die Koordinaten zu sammeln: hier.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X