Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hammocks for Dummys

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hammocks for Dummys

    In diesem Video wird anhand der Warbonnet blackbird XLC (leider nur in Englisch) fast alles erklärt und gezeigt, was man zum Thema Hängematte wissen sollte.

    Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

  • #2
    Zitat von Mittagsfrost Beitrag anzeigen
    In diesem Video wird anhand der Warbonnet blackbird XLC (leider nur in Englisch) fast alles erklärt und gezeigt, was man zum Thema Hängematte wissen sollte.
    Hab mir mal gut die Hälfte angeschaut. Etwas würde ich definitiv anders machen und auf keinen Fall empfehlen: Ben lässt seine Hängematte beim Aufbau gemütlich auf den Boden herunter. Wer es darauf anlegt, sein Nachtlager mit Zecken zu teilen, mag das so machen. Allen anderen möchte ich ans Herz legen, die Hängematte nie mit dem Boden in Berührung kommen zu lassen.

    Kommentar


    • #3
      Hm, einige Fehler aber halbwegs brauchbar.

      @Mittagsfrost: brauchst du Hilfe beim Aufhängen deiner neuen XLC?

      Kommentar


      • #4
        Ich habe sie etwas gepimpt (richtig zu verbessern gibt es ja kaum etwas). Die Schlaufen der Baumgurte habe ich mit Softshackles (Grapplers hitch) versehen, am Kopfende ist der Diamantknoten schwarz-grün (grün wie die Blätter oben am Baum), am Fußende schwarz-braun (braun wie die Wurzeln am Baum unten). Das bunte Warbonnet-Logo habe ich abgetrennt und den Schiebergriff am Reißverschluß mit Schlaufen verlängert, außen schwarz und innen wegen der besseren Sichtbarkeit gelb.
        Die seitliche Abspannung habe ich ebenfalls leicht verändert. Statt Cordlock habe ich verstellbare Karabiner (CamJam Cord Tightener) verwendet. So läßt sich die Gummischnur bequem von den Verteilerschnüren lösen.

        Damit ist mein Veränderungsbedarf erst mal gedeckt. Daß ich in der BB XLC wunderbar schlafe, wird Dich wohl kaum verwundern.
        Die Produkte von Warbonnet sind zwar hochpreisig, aber preiswert (ihren Preis wert). Ich bin also rundum zufrieden. Wenn dann noch der Wooki so gut ist, wie alle stolzen Besitzer berichten, dann habe ich, glaube ich, das perfekte Hängemattensystem gefunden.
        Das heißt aber nicht, daß ich Dich beim nächsten Treffen nicht nach Deinen Erfahrungen, Tips und Tricks ausgiebig befragen würde!
        Zuletzt geändert von Mittagsfrost; 24.10.2016, 22:36. Grund: 2 fehlende Wörter ergänzt (verstellbare Karabiner)
        Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

        Kommentar


        • #5
          Ja, die WB Cordlocks mag ich auch nicht. An den Packsäcken habe ich sie gegen Micro Cordlocks ausgetauscht, und an der Abspannung habe ich Double Hole Cordlocks verwendet. Ich wollte demnächst noch einen Dutch Hook einfädeln, damit ich die Shock Cords vor dem Waschen einfach abnehmen kann. Mal sehen ob es klappt. Irgendwann tausche ich auch noch das hässliche weisse Shock Cord gegen ein schwarzes (vielleicht mit Reflektoren?) aus... Pimpen geht immer

          Kommentar

          Lädt...
          X