Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein Grund weshalb ich auf Wanderungen gerne die 90° Matte mitnehme.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein Grund weshalb ich auf Wanderungen gerne die 90° Matte mitnehme.

    Hallo,

    diesen Urlaub hätte ich mit einer GE Matte oder Brückenhängematte üble Probleme bekommen mich aufzuhängen.
    Hier ein paar Bilder.

    Hier hing ich zwischen einer Weide und einer Mauer. War in dem Fall der einzige Platz.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 598,6 KB
ID: 36063

    Der Hering war auf der anderen Seite der Mauer und der Baumgurt lagen nur locker über den Hering.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 461,6 KB
ID: 36064

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 83,6 KB
ID: 36065

    Hier in einer kleinen Hütte. Rechts unten ist die Quelle für die Tiere.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 368,5 KB
ID: 36066

    Oder hier in der sehr kleinen Schutzhütte im Appenzeller Land.
    meine Liebste baute ihr kleines Zelt noch hinter der HM auf.



    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 5.jpg
Ansichten: 1
Größe: 175,9 KB
ID: 36067


    Gruss
    Konrad

  • #2
    Konradsky, Du machst da was falsch. Du musst immer da Urlaub machen, wo es geeignete Plätze zum Hängen gibt.

    Aber gut, Du hast ja was gefunden. Also hast's ja gepasst.

    Kommentar


    • #3
      Auf Platz 1 und 2 hätte man auch eine GE Hängematte aufhängen können. Wenn's im 90° Winkel nicht geht, dann halt schräg. Auf dem 3. Platz wäre es wohl eng geworden - in der Tür wäre es eher nicht gegangen. Aber ich finde es zwischen Bäumen eh netter. Und die Mäuse bleiben hoffentlich in der Hütte

      Kommentar


      • Konradsky
        Konradsky kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Platz 1 ich mit Sicherheit nicht. Die Belastung auf den 15cm langen Aluhering wäre viel zu groß gewesen.
        Platz 2 reicht auch nicht, da du mit den Füßen im Wasserbecken hängst.oder aber der Aufhängewinkel 70° ist.
        Habe jeden Tag mein Essen hochgehangen aber Mäuse hatten wir keine am Essen. Allerdings hat meine Frau
        einen abend mal den Joghurt auf einem Baumstamm vergessen und am nächsten morgen war der zerfressen
        und Rattenköttel waren sichtbar.
        Zuletzt geändert von Konradsky; 20.08.2017, 12:53.

      • TreeGirl
        TreeGirl kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Unterschätze die Motivation nicht, wenn die Alternative der Boden ist... Die Plätze wären auf jeden Fall eine interessante Herausforderung gewesen, aber ich bin sicher, es hätte eine Möglichkeit gegeben eine GE Hängematte zu aufzuhängen

    • #4
      Was, du wolltest dich aufhängen!? - Zum Glück bist du noch am Leben!

      Kommentar


      • Mittagsfrost
        Mittagsfrost kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Zum Glück hat Konrad sich 90° (am Gürtel?) aufgehängt.

    • #5
      Super schöne Bilder und spannende Plätze zum abhängen! Find ich Klasse! 👍
      Never without my Hammock!

      Kommentar

      Lädt...
      X