Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

K’uyuy

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • K’uyuy

    Kennt ihr diese Hängematten schon?

    Übersetzt bedeutet K’uyuy: Fäden miteinander verbinden. Verena Dittmann möchte Welten verbinden.


    http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...c186c3f8b.html




    Zuletzt geändert von Durchhänger; 14.09.2017, 10:20.

  • #2
    Finde ich gut, was die Frau macht. Und nicht nur, weil es mit Hängematten zu tun hat.
    Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Mittagsfrost Beitrag anzeigen
      Finde ich gut, was die Frau macht. Und nicht nur, weil es mit Hängematten zu tun hat.
      Bad Cannstatt ist nicht so weit weg von mir, ich werde mir dies mal anschauen. Der Ansatz gefällt mir auch gut, hier solche Projekte zu unterstützen. Es gibt ja nicht nur den bekannten Nicaragua-Kaffee, der eine gewisse solidarische Ausrichtung hat.

      Kommentar


      • #4
        K’UYUY bedeutet Fäden verbinden…

        Die Menschen aus unserem ersten Projekt in Ecuador gaben uns unseren Namen.
        K‘UYUY ist ein Wort der indigenen Sprache Quechua und bedeutet weben oder auch Fäden verbinden.
        K‘UYUY beschreibt aber nicht nur das Verbinden von Fäden, sondern auch die Verknüpfung von Welten.
        In unserem derzeitigen Projekt im Centro Social in Granada, Nicaragua entstehen unsere Hängematten
        in liebevoller Handarbeit.

        http://kuyuy.de/ueber-uns/



        https://www.facebook.com/kuyuy.hammocks/

        https://www.facebook.com/notes/kuyuy...1353221093112/

        Kommentar

        Lädt...
        X