Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AmSteel im Sortiment

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AmSteel im Sortiment

    Moin!

    Ich habe mir letztens ein paar Meter AmSteel in 7/64" (2,78mm) kommen lassen und es sogleich in das Sortiment aufgenommen. Ich bin echt begeistert! Die Oberfläche fühlt sich, genauso wie bei den dünneren Zing-It und Lash-It-Seilen, angnehmer, da geschmeidiger, an als die Dyneemaschnur die es in Europa zu kaufen gibt. Das Seil lässt sich auch sehr gut spleißen, wenn nicht sogar besser. Das Anfassgefühl führe ich auf die Flechtung zurück. Anders als Europäische Dyneema hat AmSteel in dieser Stärke 8 statt 12 Stränge, wodurch die Oberfläche etwas rauher und das Seil etwas weicher wird...

    Ich habe zunächst Seil in Grau und in Grün geordert. Grau, weil es zurückhaltend und unauffällig ist und Grün weil es einfach zu den Naturfarben passt und ich schon immer hinter grüner Dyneema her war, die in Europa praktisch nicht aufzutreiben ist.

    Gerne werde ich die Farbpalette nach und nach ertweitern. Dabei würde ich mich über eure Vorschläge freuen. Ich steh ja auch auf Orange, das ist bestimmt beim nächsten mal dabei

    Tschüss
    Christian
    Bridge-Hammocks und Dutchware-Gear GAB es hier:
    http://dendronaut-haengematten.de

  • #2
    Ich habe meine jägergrüne Hängematte mit orangen Whoopie Slings ausgestattet; das sieht sehr gut aus. Auch meine orange Matte mit den grünen Whoopies finde ich eine gelungene Kombination.

    Kommentar


    • #3
      Christian, ist das grüne Seil farbstabil? Das schwarze Dyneema verliert ja an Farbe.
      Anleitung: Wie binde ich Bilder in einen Beitrag ein? || Erweiterte Suche

      Kommentar


      • #4
        Ja, gute Frage.

        Mein Eindruck war schon bei der roten und gelben ZIng-It, dass die farbige Beschichtung widerstandsfähiger ist als bei "unserer" Dyneema. Es wird sich wohl um eine andere Beschichtung handeln, oder es liegt an der anderen Oberflächenbeschaffenheit (Flechtung), oder an beidem. Bei dem grünen AmSteelseil scheint das Coating ebenso stabil. Ich habe länger an einer Stelle gerieben und keine nennenswerte Veränderung wahrgenommen, auch nicht auf meiner Haut. Wie es sich über einen längeren Zeitraum verhält, vermag ich nicht zu sagern. Aber definitiv nicht so abfärbefreudig wie bei schwarzer Dyneema.

        Ich bringe das grüne Seil einfach mal zum Treffen mit, dann kannst du dir selbst ein Bild machen.

        VG
        Zuletzt geändert von dendronaut; 29.07.2016, 12:30.
        Bridge-Hammocks und Dutchware-Gear GAB es hier:
        http://dendronaut-haengematten.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von dendronaut Beitrag anzeigen
          Ich bin echt begeistert! Die Oberfläche fühlt sich, genauso wie bei den dünneren Zing-It und Lash-It-Seilen, angnehmer, da geschmeidiger, an als die Dyneemaschnur die es in Europa zu kaufen gibt. Das Seil lässt sich auch sehr gut spleißen, wenn nicht sogar besser.
          Sag ich doch Amsteel rocks!

          Bring ruhig mal dein Sortiment nach Mengerschied mit. Vielleicht kaufe ich ein paar Meter buntes Dyneema. Der Kosten wegen habe ich mir bisher immer nur ganze Rollen aus den USA importiert - aber dann nur "Schwarz" und "Silber".

          Zitat von dendronaut Beitrag anzeigen
          Mein Eindruck war schon bei der roten und gelben ZIng-It, dass die farbige Beschichtung widerstandsfähiger ist als bei "unserer" Dyneema. Es wird sich wohl um eine andere Beschichtung handeln, oder es liegt an der anderen Oberflächenbeschaffenheit (Flechtung), oder an beidem. Bei dem grünen AmSteelseil scheint das Coating ebenso stabil. Ich habe länger an einer Stelle gerieben und keine nennenswerte Veränderung wahrgenommen, auch nicht auf meiner Haut. Wie es sich über einen längeren Zeitraum verhält, vermag ich nicht zu sagern. Aber definitiv nicht so abfärbefreudig wie bei schwarzer Dyneema.
          Ich kann bestätigen, dass das schwarze Amsteel schnell grau wird. Aber das blaue entfärbt noch schlimmer. Zu den anderen Amsteelfarben kann ich nichts sagen. Das rote und gelbe Lash-It bzw. Zing-It sind anscheinend farbecht. Ich vermute, dass dort die Faser gefärbt wird und nicht das Seil. Bernd Odenwald hatte mich vor einer Weile mal darauf hingewiesen, dass es bald echtes schwarzes Dyneema geben soll. Wir haben aber beide keine Quelle dafür gefunden.

          Kommentar


          • TreeGirl
            TreeGirl kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Naja, ich hab das normal gefärbte und abfärbende.

          • dendronaut
            dendronaut kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Habe mich etwas verwirrend ausgedrückt. Ich fände einen Vergleich des schwarzen AmSteels zum grünen oder generell zu "normalen" Dyneemaseilen spannend. Wir sollten einfach alles mal mitbringen. Ich habe noch rote, blaue und gelbe Dyneema hier, die kommt auch mit in die Tüte...

          • TreeGirl
            TreeGirl kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ja, ich bring alles mit. Aber die Dog Bones an deiner HyperD-Hängematte sind auch aus dem schwarzen und silbernen Amsteel. Da könntest du es schon vorher sehen.

        • #6
          Ich nehme dann mal 20 Meter grünes und teste es
          Isch habe gar kein Zelt

          Kommentar


        • #7
          dendronaut
          Wirst du dieses Jahr auf dem Treffen auch wieder AmSteel und Dutch Gear zum verkaufen dabei haben. Wäre cool dann könnte ich mir das bestellen sparen.

          ​​​​​
          Never without my Hammock!

          Kommentar


          • #8
            Klar, ich nehme was mit. Falls du noch nen Sonderwunsch hast, lass es mich wissen. Werde vorher noch mal was bei Durch bestellen...
            Bridge-Hammocks und Dutchware-Gear GAB es hier:
            http://dendronaut-haengematten.de

            Kommentar


            • #9
              Beetle Buckles, Beetle Buckles, Beetle Buckles!

              Kommentar


              • #10
                Mir wurden welche fürs Sneak-Preview hoch und heilig versprochen, lagen aber bei der letzten Lieferung nicht mit dabei . Hoffe, sie kommen bei der nächsten Bestellung mit
                Bridge-Hammocks und Dutchware-Gear GAB es hier:
                http://dendronaut-haengematten.de

                Kommentar

                Lädt...
                X